BusinessPartner PBS

CE übernimmt neue Logistik Ende Februar

  • 10.09.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Corporate Express Deutschland wird im kommenden Jahr ein neues, zentrales Logistikzentrum in Waldlaubersheim bei Bad Kreuznach in Betrieb nehmen.

Die Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren hat mittlerweile zu einer nahezu vollständigen Auslastung der vorhandenen logistischen Kapazitäten geführt, so die Firmeninfo. Am Standort Waldlaubersheim, also in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Lager in Langenlonsheim, entsteht derzeit ein modernes Zentrallager mit insgesamt 45 000 Quadratmetern Lagerfläche. Nach der Übernahme des neuen Lagerkomplexes vom Bauträger, die für Ende Februar geplant ist, erfolgt der schrittweise Übergang des Produktivbetriebes auf das neue Logistikzentrum ab dem dritten Quartal des kommenden Jahres. Die CE-Geschäftsführung sieht die Investitionen in ein neues Zentrallager als wirtschaftlich zwingend notwendig an, um im Wettbewerb weiter bestehen zu können.

Kontakt: www.corporateexpress.de

Verwandte Themen
dokuworks-Geschäftsführer Markus Weber gemeinsam mit Prokuristin Binaca Reeh
Bianca Reeh wird Prokuristin bei dokuworks weiter
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter