BusinessPartner PBS

CE übernimmt neue Logistik Ende Februar

  • 10.09.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Corporate Express Deutschland wird im kommenden Jahr ein neues, zentrales Logistikzentrum in Waldlaubersheim bei Bad Kreuznach in Betrieb nehmen.

Die Geschäftsentwicklung in den vergangenen Jahren hat mittlerweile zu einer nahezu vollständigen Auslastung der vorhandenen logistischen Kapazitäten geführt, so die Firmeninfo. Am Standort Waldlaubersheim, also in unmittelbarer Nähe zum bisherigen Lager in Langenlonsheim, entsteht derzeit ein modernes Zentrallager mit insgesamt 45 000 Quadratmetern Lagerfläche. Nach der Übernahme des neuen Lagerkomplexes vom Bauträger, die für Ende Februar geplant ist, erfolgt der schrittweise Übergang des Produktivbetriebes auf das neue Logistikzentrum ab dem dritten Quartal des kommenden Jahres. Die CE-Geschäftsführung sieht die Investitionen in ein neues Zentrallager als wirtschaftlich zwingend notwendig an, um im Wettbewerb weiter bestehen zu können.

Kontakt: www.corporateexpress.de

Verwandte Themen
Takkt-Zentrale in Stuttgart
Takkt wächst und treibt digitale Agenda voran weiter
"Arbeit der Zukunft" war das zentrale Thema des Kundentags bei office360.
Fachhändler office360 zeigt Trends auf weiter
Jens Melzer, Geschäftsbereichsleiter Warengeschäft und Prokurist bei Soennecken
Soennecken und Conrad vereinbaren Zusammenarbeit weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto „Kommunikation 4.0 im Unternehmen“.
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Ubiquitech-Website
Soennecken und Ubiquitech gehen Partnerschaft ein weiter
Im neuen Conrad-B2B-Shop können die Kunden eigene Produktlisten direkt für die Bestellung hochladen oder per Voice Search passende Produkte suchen.
Conrad Business Supplies relauncht Marktplatz weiter