BusinessPartner PBS

Staples erreicht mit Aktion 16 000 Erstklässler

  • 10.10.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Zum zehnten Mal hat die Büromarktkette Staples mit ihrer Schultütenaktion auf sich aufmerksam gemacht. Bundesweit haben 16 000 Eltern und Kinder teilgenommen.

Eltern und Kinder konnten von Juli bis Mitte September ihre Schultüte in eine der rund 60 Staples-Filiale bringen und Staples füllte sie kostenlos mit Buntstiften, Bastelscheren, Radiergummis und Schulwegplänen. Außerdem spendete die Büromarktkette für jede gefüllte Schultüte 50 Cent an den Deutschen Kinderschutzbund (DKSB). Insgesamt wurden so 8000 Euro für den gemeinnützigen Verein gesammelt, den Staples seit 2005 unterstützt. Mit der Schultütenaktion einher ging auch der Kreativ-Wettbewerb „Die Schönste Schultüte“. Alle selbstgestalteten Schultüten wurden fotografiert und nahmen am Wettbewerb teil. Das Team der einzelnen Filialen wählte schließlich seinen Favoriten. Die Gewinner erhielten je einen Drehstuhl im Wert von 80 Euro als Hauptpreis.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter