BusinessPartner PBS
Neupositionierung in Richtung IT-Services: Office Depot in Nordamerika
Neupositionierung in Richtung IT-Services: Office Depot in Nordamerika

Amerika-Geschäft: Office Depot kauft IT-Services-Spezialisten

Während das Europageschäft von Office Depot Anfang des Jahres an die Investmentgesellschaft Aurelius verkauft worden ist, setzt der Büroartikel-Player in Nordamerika verstärkt auf IT-Lösungen.

Dafür hat Office Depot mit Sitz in Delray Beach jetzt den Technik-Dienstleister CompuCom für rund eine Milliarde US-Dollar von der Private-Equity-Investorgesellschaft Thomas H. Lee Partners übernommen. Lee Partners soll dabei nach Abschluss des Deals einen Anteil von rund acht Prozent am Büroprodukte-Player halten. Office Depot will den Kunden damit in Zukunft forciert Lösungen und Unterstützung im IT-Umfeld anbieten und sich so vom Büromaterial-Versorger zum Omnichannel-Technologie-und IT-Business-Anbieter wandeln. Die 1997 gegründete CompuCom zählt mit rund 6000 lizenzierten Technikern zu den führenden IT-Services-Plattformen in Nordamerika.

Kontakt: www.officedepot.com, www.compucom.com

Verwandte Themen
Pelikan International Corp. Berhad drängt die Minderheitsaktionäre aus der Pelikan AG und hat alle Anteile übernommen.
Pelikan Int. Berhad wird Alleineigentümer der Pelikan AG weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kommunikations- und Infoplattform: das Sonderareal „Büro der Zukunft“ auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
„Büro der Zukunft“ als Chance für den Handel weiter
Dinkhauser Kartonagen in Hall stattet sein Team mit E-Autos aus. (Bild: Dinkhauser)
Elektro-Fuhrpark für Dinkhauser Kartonagen weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter