BusinessPartner PBS

Compass-Gruppe optimiert E-Business-Prozesse

  • 11.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Die Händlergruppe entwickelt ihre E-Business-Prozesse konsequent weiter und bietet allen Partnern jetzt auch eine durchgängige E-Business-Anbindung zu Ingram Micro.

"Bereits nach kurzer Zeit ist durch die Integration des Distributors an die bestehende E-Business-Lösung eine deutliche Prozesskosten-Optimierung eingetreten", so das Fazit von Compass-Geschäftsführer Dirk Henniges. Verantwortlich für die technische Umsetzung zeichnet die Firma ad-fontes, mit der die Compass-Gruppe schon seit längerer Zeit eine intensive Zusammenarbeit im Bereich E-Business pflegt. Mit "Cop Onlineservices" des Dienstleisters wird dabei eine Anbindung der verschiedenen Warenwirtschaftslösungen an das neue Opentrans-Bestellformat von Ingram Micro sichergestellt. Neu ist, dass jetzt auch der Orderstatus direkt in den jeweiligen Systemen erscheint.

Die Compass-Gruppe ist derzeit mit 22 Gesellschaftern und 15 weiteren verbundenen Handelsunternehmen, die in Einkauf, Marketing, Logistik sowie im Service und Schulungsbereich kooperieren, deutschlandweit aktiv. Die Unternehmen der Gruppe haben im Geschäftsjahr 2006 zusammen einen Außenumsatz von 478 Millionen Euro realisiert.

Kontakt: www.compassgruppe.de

Verwandte Themen
Lyreco, hier am Standort in Barsingenhausen, hat die besten Lieferanten ausgezeichnet.
Lyreco zeichnet Lieferanten aus weiter
Informierten auf der Paperworld in Frankfurt über die nächsten Schritte (v.l.): InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus; Cordula Adamek, Geschäftsführerin Kaut-Bullinger Büro-Systemhaus; Robert Brech, Geschäftsführer der Kaut-Bullinger Holding; Bernhard Gr
Umbau bei Kaut-Bullinger im Plan weiter
duo schreib & spiel erweitert die Geschäftsführung.
Gabriele Lubasch erweitert duo-Geschäftsführung weiter
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter
Frank Eismann, Sprecher des Vorstands der winwin Office Network
winwin Office Network beteiligt sich an FCS Financial & Consulting Services weiter