BusinessPartner PBS

Mut zur Marke demonstrieren

Auf der gestrigen Arbeitstagung Forum Bürowirtschaft des Bundesverbandes Bürowirtschaft wurde auch das neue „Schreibwarenzeichen“ für PBS-Ladengeschäfte präsentiert.

Alle Märkte sind in Bewegung. Auch im PBS-Fachhandel spüre man den Wind, den neue Formen im Vertrieb und die zunehmende Konzentration im Wettbewerb mit sich bringen, so der BBW. Immer mehr verlangen die Kunden Orientierung. Dieses Bedürfnis aufgreifend, haben sich die Branchenverbände des Groß- und Einzelhandels mit der Markenindustrie zusammengetan und eine "Strategie zur Stärkung des Qualitätsversprechens" entwickelt. Die Idee: Unter einem markanten „Schreibwarenzeichen“ bekennt sich der Handel zu seinen gemeinsamen Werten.

Das neue Branchenlogo
Das neue Branchenlogo

Das neue PBS-BranchenlogoDas neue Signet repräsentiert die abstrakte Spitze eines Stifts. Es steht für Spitzenqualität in Sortiment und Beratung. Ein Leuchttransparent sei der erste und wichtigste Schritt, um das neue Gütesiegel "auf die Straße und an die Kundschaft zu bringen", so der BBW. Preistreiberei sei auf lange Sicht nicht die Option gegen den wachsenden Konkurrenzdruck. Kasse wird laut BBW in Zukunft nur machen, wer Kompetenz ausweist. Das neue Signet soll vor allem Vertrauen in die Marke vermitteln. Händler können die verschiedenen Varianten zu Preisen ab 370 Euro direkt online bestellen. Weitere Informationen zur PBS-Qualitätsoffensive und zum neuen Schreibwarenzeichen gibt es beim BBW, GVS oder Altenaer Kreis.

Kontakt: www.buerowirtschaft.info, www.schreibwarenzeichen.de

Verwandte Themen
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter
Heino Deubner, Gründer von printer4you.com und Geschäftsführer der neuen Gesellschaft WebSalesMaker
Printer Care gründet Marketing- und Entwicklungsgesellschaft weiter