BusinessPartner PBS

Dössel und Rademacher feiert 100 Jahre

  • 11.06.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Fachhändler Dössel und Rademacher in Hamburg feiert in diesem Jahr 100-jähriges Bestehen. Das Unternehmen ist unter anderem Lieferant für Bürobedarf, -technik und -stühle.

Das Sortiment des Soennecken-Händlers umfasst mehr als 12.000 Artikel, die mit eigenen Fahrzeugen oder direkt aus dem Logistikzentrum deutschlandweit ausgeliefert werden. Der Händler bietet zudem als offizielle Verkaufsagentur für die Veröffentlichungen der IATA, der internationalen Flug-Transport-Vereinigung, spezielle Gefahrgutlabel und Zubehör sowie Formulare.

Max Dössel und Amandus Rademacher hatten das Unternehmen am 1. Juli 1913 als Groß- und Außenhandelsgeschäft für Bürobedarf und Papier gegründet. Sitz des Unternehmens war bis 1939 das Zippelhaus am Zollkanal gegenüber der Speicherstadt. Dann zog das Unternehmen in das Gebäude Brandstwiete 42, wo es auch heute noch seinen Sitz hat.

Dössel und Rademacher ist inhabergeführt. 2003 wurde das Unternehmen von Martin Preuninger übernommen und strategisch neu ausgerichtet. So wurde das B2B-Geschäft ausgebaut. Neben dem Einzelhandelsfachgeschäft in der Brandstwiete, eröffnete Dössel und Rademacher 2004 ein Ladengeschäft in Ahrensburg mit dem Schwerpunkt „Schreiben und Schule“ sowie eine Papeterie in der Hamburger City in der Mönckebergstrasse.

Kontakt: www.doessel-rademacher.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter