BusinessPartner PBS
Kick-off-Veranstaltung der Staples-„EasyTree“-Kampagne auf Gut Leidenhausen bei Köln mit Einweihung des ersten „Klassenzimmer im Grünen“
Kick-off-Veranstaltung der Staples-„EasyTree“-Kampagne auf Gut Leidenhausen bei Köln mit Einweihung des ersten „Klassenzimmer im Grünen“

Staples: „EasyTree“-Bildungskampagne wird fortgesetzt

Mit Spannendem und Wissenswertem rund um das Thema Streuobstwiese starten der Bürohändler Staples und die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. in eine neue Runde der erfolgreichen EasyTree-Bildungskampagne.

Am 10. Juni 2015 trafen sich Führungskräfte von Staples Advantage Deutschland sowie Vertreter der Sponsoren und des Kooperationspartners Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. zur Kick-off Veranstaltung auf Gut Leidenhausen bei Köln und eröffneten offiziell die diesjährige EasyTree-Kampagne mit der Einweihung des ersten „Klassenzimmer im Grünen“.

Zusammen mit den Schülern des 1. Schuljahres der Don Bosco Schule wurde die gutseigene Streuobstwiese um verschiedene Obstbäume und ein Wildbienenhotel ergänzt. Auch die, unter den Bäumen neu errichteten, Holzbänke werden zukünftig vielen Schulklassen als „Klassenzimmer im Grünen“ dienen.

In Zusammenarbeit mit den professionellen Naturpädagogen der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e. V. (SDW) möchte Staples hier die Natur für die „nachwachsende Generation“ erlebbar machen, sie für die Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt sensibilisieren und ihr Umweltbewusstsein stärken. Dazu werden in Schulen, Freilichtmuseen und öffentlichen Parkanlagen deutschlandweit mehrere „Klassenzimmer im Grünen“ installiert, die als dauerhaft genutzte pädagogische Einrichtung dienen. Obstbäume werden auf bestehenden oder neu angelegten Streuobstwiesen gepflanzt und machen zusammen mit naturbelassenen Holzbänken, einem Wildbienenhotel und Informationstafeln das „Klassenzimmer im Grünen“ perfekt.

Staples-Geschäftsführer Sylvain Berquet (hier vor dem neuen Wildbienenhotel) freute sich über die Begeisterung der Kinder.
Staples-Geschäftsführer Sylvain Berquet (hier vor dem neuen Wildbienenhotel) freute sich über die Begeisterung der Kinder.
„EasyTree“-Aktionskatalog

Auch von den Partnerunternehmen 3M, Herma, Edding, Esselte Leitz, Metsä Tissue, International Paper und Stora Enso kommt große Unterstützung für das Projekt EasyTree 2015. Ausgewählte nachhaltige Produkte dieser Partner werden im „EasyTree“-Aktionskatalog zusammengestellt.

Staples-Firmenkunden kaufen die dort aufgeführten Partner-Produkte, Staples spendet einen Prozentsatz des Umsatzes mit den verkauften Markenprodukten an die Bildungskampagne und unterstützt damit die Aufklärungsarbeit der SDW.Die Staples-Kunden, die sich für EasyTree-Produkte der teilnehmenden Markenhersteller entscheiden, nehmen also nicht nur ein nachhaltiges Produkt mit ins Büro. Sie unterstützen konkrete Umwelt- und Bildungsprojekte und erhalten interessante Informationen rund um das Thema Nachhaltigkeit.

www.staplesadvantage.de/easytree

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter