BusinessPartner PBS
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.

Verkauf: Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten

Gut einen Monat nach der Übernahme des Nordamerika-Geschäfts von Staples kündigt der neue Eigentümer Sycamore Partners die Aufspaltung und den Verkauf der Einzelhandelsaktivitäten an.

In einem offiziellen Dokument für die US-Börsenaufsichtsbehörden heißt es, dass die Sparten Einzelhandel in den USA und in Kanada künftig abgespalten und als eigene Gesellschaften unabhängig geführt werden sollen. Aus der Abspaltung verspricht sich Sycamore einen Erlös von 1,35 Milliarden Dollar. Das verbleibende Geschäft von Staples, Inc. werde ausschließlich aus dem B2B-Geschäft in Nordamerika bestehen. Die Verkaufsvereinbarungen zwischen Staples, Inc. und den Käufern der jeweiligen Retail-Sparten seien bereits zustande gekommen. Anfang August waren Spekulationen im Umlauf, dass Office Depot die mehr als 1000 stationären Standorte in den USA übernehmen wolle. Die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners hatte Staples, Inc. Ende Juni für rund 6,9 Milliarden Dollar gekauft.

Kontakt: www.staples.com www.sycamorepartners.com 

Verwandte Themen
Sven Pelka
Sven Pelka wird Geschäftsführer Adveo Deutschland weiter
Thomas Veit
Thomas Veit erwartet anhaltende Konsolidierung weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Dr. Benedikt Erdmann
Dr. Benedikt Erdmann äußert sich zu Nordanex-Übernahme weiter