BusinessPartner PBS

Karstadt geht neue Wege mit RFID

  • 11.09.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Der Warenhaus-Betreiber setzt als erster Einzelhändler in Deutschland die neue RFID-Technik im Verkauf ein.

In der Düsseldorfer Filiale werden mit Hilfe der Funk-Etiketten seit Montag verschiedene Produkte verkauft. Die RFID-Chips sollen langfristig den Strich-Code ersetzen. Karstadt erhofft sich von der neuen RFID-Technologie Einsparungen in Millionenhöhe. Dabei sollen künftig Preis- und Sortimentsänderungen deutlich schneller umgesetzt werden können und die aufwendige Jahresinventur entfalle. Falsch einsortierte Ware werde mit Hilfe der RFID-Scanner leichter entdeckt und der Bestand in den Regalen sei jederzeit abrufbar. Bereits zum Weihnachtsgeschäft sollen mehrere Dutzend Karstadt-Filialen zudem mit bis zu 45 Flachbildschirmen pro Warenhaus ausgestattet werden, mit deren Hilfe zudem eine audiovisuelle Betreuung der Kunden möglich sei.

Kontakt: www.karstadt.de

Verwandte Themen
Soldan startet mit neuem Onlineshop Diktiergeräte.de.
Soldan mit neuem Onlineshop nur für Diktiergeräte weiter
Highlight auf dem duo-Unternehmerforum in Berlin: die duo-Geschäftsführer Gabriele Lubasch und Thorsten Paedelt überreichen Peter Maffay den "duo-Award 2017" für die Tabalugastiftung
Unternehmerforum mit neuen Rekordwerten weiter
Ausgezeichneter Managed Service: eWLAN der Compass Gruppe
eWLAN erneut mit Industriepreis ausgezeichnet weiter
Bei der Eröffnung (von links): Jasmin Höck (Mitarbeiterin ckw), Markus Schlaffner (Geschäftsführer ckw), Dr. Christian Hümmer (Fraktionsvorsitzender im Traunsteiner Stadtrat), Christian Kegel (Oberbürgermeister Traunstein), Lukas Stadler (Geschäftsführer
Soennecken-Mitglied ckw Computer stellt sich breiter auf weiter
Werner Sopper ist verstorben.
Werner Sopper ist gestorben weiter
Aline Beckmann-Kaiser (Leiterin Verkauf Innendienst, links), Norbert Laquer (Leiter Marketing und Vertrieb, Mitte) und Britta Oßwald-Höhmann (Projektmanagerin), die die Auszeichnung entgegen nahmen. (Bild: forum! GmbH) 
Soldan zum Kundenchampion gekürt weiter