BusinessPartner PBS

Thalia auf anhaltendem Expansionskurs

  • 11.09.2007
  • Handel
  • Elke Sondermann

Die Douglas-Tochter, die neben ihrem Buchsortiment verstärkt auf PBS-Produkte setzt, fährt ihren Expansionskurs konsequent weiter.

Wie angekündigt, werden im kommenden  Jahr gleich mehrere Filialen der Buchhandelskette neu eröffnen. Bereits für das Frühjahr 2008 wird die Eröffnung eines Flagship-Stores in Nürnberg angekündigt. Mit der Buchhandlung Campe wird man eine neue 4000 qm große Fläche auf vier Etagen in bester Lage beziehen und künftig unter Thalia Campe firmieren.

Auch in Düsseldorf wird es ab Herbst 2008 eine Thalia-Buchhandlung geben. In den Arcaden des im Bau befindlichen mfi-Centers, das insgesamt mehr als hundert Geschäfte beherbergen soll, will man einen cirka 1000 qm großen Shop eröffnen. Nach Informationen des Börsenblatts soll bereits in Kürze im großen Karstadt in der Düsseldorfer Schadowstraße eine Thaliabteilung eröffnen.

Kontakt: www.thalia.de

Verwandte Themen
Büromarkt Böttcher baut seine Position im Markt weiter aus: In den Ausbau der Logistik sollen 2017 sechs Millionen Euro fließen.
Büromarkt Böttcher knackt die 200-Millionen-Marke weiter
Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken
Soennecken und UFP schließen Partnerschaft weiter
Geschäftsführer Rudolf Bischler bei der Präsentation der Jahresergebnisse von Streit Service & Solutions vor den Mitarbeitern in Hausach. (Bild: Streit)
Fachhändler Streit will 50-Millionen-Marke reißen weiter
Seit 1. Januar ist Markus Weber alleiniger Geschäftsführer und Inhaber des Siegener Fachhandelsunternehmens dokuworks.
Aus dokuteam SüdWest wird dokuworks weiter
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
„Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“ weiter
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter