BusinessPartner PBS

Kaut-Bullinger setzt Zeichen

  • 12.09.2012
  • Handel
  • Werner Stark

Mit der gestrigen offiziellen Eröffnung der komplett neu gestalteten Hauptfiliale an zentralem Punkt am Marienplatz in der Münchner City geht Kaut-Bullinger neue Wege in der Kundenansprache.

Vorausgegangen für das umfangreiche Sanierungs- und Umgestaltungsprojekt waren eine detaillierte Marktstudie und Kundenbefragung, die grundlegende Erkenntnisse gebracht haben. Kernpunkt der umfassenden Baumaßnahmen in den beiden Obergeschossen war unter Einbeziehung moderner Store-Branding-Konzepte die Schaffung eines einheitlichen Ladenbildes mit klarer Kundenführung. Entstanden sind innerhalb weniger Monate beeindruckende Präsentationsformen unter Berücksichtigung moderner Lichtkonzepte und Digital-Signage-Lösungen, wovon sich die geladenen Gäste bei der Eröffnungsfeier überzeugen konnten. Ein weiteres Highlight ist die Dallmayr Cafébar im 2. Obergeschoss mit Blick in die Fußgängerzone, die die Besucher zum Verweilen einladen soll.

Und die Entwicklung des Vorzeigestandortes der Branche geht weiter, wie Jürgen Diebold, Geschäftsführer Kaut-Bullinger Einzelhandel, bei der Eröffnung erläuterte. Noch im September soll in der 1. Unteretage des insgesamt fünfgeschossigen Standortes ein digitaler Fotoshop mit Servicebereich entstehen. Das HP Mini-Lab mit Terminals bietet dann neben dem Sofortdruck von Fotos auch Fotobücher, Poster sowie Leinwände auf Keilrahmen zum Mitnehmen. Mehr über die neu gestaltete Kaut-Bullinger-Hauptfiliale erfahren Sie in der Oktober-Ausgabe von BusinessPartner PBS.

Kontakt: www.kautbullinger.de

Verwandte Themen
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (c.) Rednet
Rednet stattet hessische Schulen bis 2021 aus weiter