BusinessPartner PBS
Informationen zum 3. ITSM-Praktiker-Camp  von Streit Service & Solution finden Interessierte auf einer eigens für die Veranstaltung eingerichteten Website.
Informationen zum 3. ITSM-Praktiker-Camp von Streit Service & Solution finden Interessierte auf einer eigens für die Veranstaltung eingerichteten Website.

Austausch: Streit veranstaltet 3. ITSM-Praktiker-Camp

Beim Betrieb einer IT-Infrastruktur, die mit Prozessen und Technologien die Anwender unterstützt und die Servicequalität steigert, nimmt das IT-Servicemanagement (ITSM) einen großen Stellenwert ein.

Um das Verständnis für ITSM und dazugehörige Strategien und Vorgehensweisen zu stärken sowie den Austausch unter IT-Verantwortlichen zu ermöglichen, lädt der Bürodienstleister Streit Service & Solution am 6. Oktober 2016 bereits zum dritten Mal zum ITSM-Praktiker-Camp ein. Die Veranstaltung ist als Barcamp organisiert und findet in der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg statt.

Hintergrund: Kein Unternehmen kommt heute ohne IT-gestützte Geschäftsprozesse aus, sei es die zentrale Bereitstellung des Druckers an jedem Arbeitsplatz oder der Zugriff auf das Internet über das Netzwerk. Streit Service & Solution hat mit ihrer Business-Unit Streit systec selbst den Weg ins IT-Servicemanagement gewählt, um Kunden besser betreuen zu können. Aus diesem internen Projekt entstand das ITSM-Praktiker-Camp, das den wissens- und erfahrungsbasierten Austausch rund um ITSM, den De-facto-Standard ITIL sowie neue und bislang unbekannte Wege auf dem Weg zur Serviceorganisation in den Mittelpunkt stellt. Das Ziel der Veranstaltung ist es, den Austausch von IT-Verantwortlichen aus Unternehmen sowie Organisationen zu fördern und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie mit begrenzten Mitteln ein exzellentes IT-Management erreicht werden kann. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Interessierte online unter http://www.streit.de/itsmcamp.

Kontakt: www.streit.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
DLL-Zentrale in Düsseldorf
DLL wächst weiter konstant weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter