BusinessPartner PBS
Streit-Firmenzentrale in Hausach
Streit-Firmenzentrale in Hausach

Jobwechsel: Tim Haas verlässt Streit systec

In gutem gegenseitigem Einvernehmen wurde am Montag die Zusammenarbeit mit Tim Haas, dem Leiter der Business Unit Streit systec, beendet, so die Info aus Hausach.

Hintergrund waren unterschiedliche Auffassungen über die strategische Ausrichtung der Business Unit. Tim Haas (42) ist seit fünf Jahren Leiter der Business Unit und dort verantwortlich für Vertrieb, Service und Consulting. „Tim Haas danke ich für seinen Einsatz. Er hat in den vergangenen Jahren zur Entwicklung der Business Unit Streit systec beigetragen“, so Rudolf Bischler, Geschäftsführer der Streit Service & Solution. Bischler wird bis auf weiteres die Leitung der Business Unit übernehmen.

Streit Service & Solution ist zusammen mit Streit Büroausstattung & Leasing ein mittelständisches Familienunternehmen in zweiter Generation mit Sitz in Hausach im Schwarzwald sowie Verkaufsbüros in Freiburg, Donaueschingen und Reutlingen. Mit rund 200 Mitarbeitern bedient Streit in seinen drei Business Units Streit office, Streit systec und Streit inhouse die Bereiche Bürobedarf, Bürotechnik und Büroeinrichtung. Streit office ist seit vielen Jahren ein renommierter Fachhändler und Dienstleister für Bürobedarf und E-Procurement, Streit systec Systemberater für Druckmanagement und Streit inhouse einer der führenden Büroeinrichter im Südwesten Deutschlands. Streit zählt deutschlandweit zu den Top-100-Arbeitgebern und wurde vom Great Place To Work Institut ausgezeichnet.

Kontakt: www.streit.de

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter