BusinessPartner PBS
Absolventen des dritten Kurses bei Soennecken in Overrath
Absolventen des dritten Kurses bei Soennecken in Overrath

Fortbildung bei Soennecken: Know-how für Büroplanung vermittelt

Auf weiterhin große Resonanz stößt das Händlerseminar „Geprüfter Arbeitsplatz-Experte (MBA)“: 19 Teilnehmer haben jetzt den nunmehr dritten Kurs mit Zertifikat abgeschlossen.

Ziel des fünftägigen Seminars „Geprüfter Arbeitsplatz-Experte“ ist die Vermittlung des fachlichen Branchenstandards zur Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen sowie von innovativen Konzepten, die dazu beitragen, den wachsenden Marktanforderungen im Bereich Büroeinrichtung gerecht zu werden. In der Ausbildung lernen die Teilnehmer alle relevanten Regelwerke für die Büroplanung kennen, teilte die Händlergemeinschaft mit.

Im Fokus steht zudem die professionelle Methodenkompetenz. Zu den Themen, die hinsichtlich der Planung von Büroarbeitsplätzen und Büroräumen eine zentrale Rolle spielen, zählen unter anderem Ergonomie, Beleuchtung und Arbeitsplatzakustik. Die Ausbildung endet mit der Prüfung zum geprüften Arbeitsplatz-Experten (MBA).

Unter den Teilnehmern des dritten Kurses befanden sich Neueinsteiger im Bereich Büroeinrichtung ebenso wie berufserfahrene Innenarchitekten. Sie alle hoben besonders die praxisnahe Aufarbeitung des Lernstoffs hervor. „Wir fühlen uns in der Lage, das bei dem Seminar vermittelte Wissen im Berufsalltag gezielt einzusetzen“, hieß es. Gelobt wurde zudem der partnerschaftliche Erfahrungsaustausch, der unter anderem durch das Rahmenprogramm gefördert wurde.

Aufbauend auf dem Seminar, das Soennecken in Kooperation mit der Mensch&Büro-Akademie durchführt, können alle Händler, unabhängig von ihrer Soennecken-Mitgliedschaft, im Dezember an der Ausbildung zum „Quality Office Consultant“ teilnehmen. Diese vermittelt umfassendes Know-how für Strukturierung und Organisation von Büroprojekten und qualifiziert zusätzlich zum Büroplaner und -vertriebler.

Kontakt: www.soennecken.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Glamox richtet seinen Marktauftritt stärker an der Marke Glamox aus.
Glamox-Gruppe konzentriert sich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter