BusinessPartner PBS

Calipage startet mit Radiowerbung in Leipzig

  • 13.01.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Parallel zur Promotion am Hauptbahnhof in Leipzig startet das Spicers-Händlernetz Calipage nun auch mit Radiospots und Plakatwerbung.

Calipage-Promotion am Berliner Hauptbahnhof: Jetzt folgen ergänzende Werbemaßnahmen.
Calipage-Promotion am Berliner Hauptbahnhof: Jetzt folgen ergänzende Werbemaßnahmen.

Zu den Werbemaßnahmen gehört neben Großflächen-Plakaten mit dem Markenbotschafter Reiner „Calli“ Calmund auch ein witziger Radiospot, der zusammen mit dem speziell entwickelten Calipage-Soundlogo ausgestrahlt wird. Die Plakate werden vom 13. bis 23. Januar an hoch frequentierten Standorten der Stadt zu sehen sein. Auf den Radiosendern Radio Leipzig und Hit Radio RTL Leipzig wird der Funkspot vom 9. bis zum 20. Januar wochentags in den werberelevanten Zeiten zwischen 8 Uhr und 17 Uhr und zusätzlich zwischen 20 Uhr und 5 Uhr ausgestrahlt. Aufgrund der bereits erzielten Händlerdichte wurde Leipzig als erste Stadt für die geplanten Marketingaktivitäten ausgewählt. Weitere Großstädte sollen im Laufe des Jahres folgen. Spicers will damit den Plan umsetzen, den Bekanntheitsgrad der jungen Marke kontinuierlich zu steigern.

Kontakt: www.spicers.de www.calipage.de

Verwandte Themen
Udo Böttcher
Böttcher AG im rasanten Vorwärtsgang weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter