BusinessPartner PBS
Takkt-Zentrale in Stuttgart
Takkt-Zentrale in Stuttgart

Takkt-Gruppe: Kaiser + Kraft übernimmt Online-Händler

Die Takkt-Konzerngesellschaft Kaiser + Kraft Europa hat am 2. Juli 100 Prozent der Anteile am Online-Händler für Betriebsausstattungen BiGDUG Ltd. mit Sitz in Gloucester (Großbritannien) erworben.

BiGDUG erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2014/2015 einen Umsatz von rund 19 Millionen britischen Pfund und eine Ebita-Marge im mittleren Bereich des Takkt-Zielkorridors von 12 bis 15 Prozent. BiGDUG wird Teil der Business Equipment Group (BEG) von Takkt Europe. BiGDUG gilt als führender und etablierter Spezialist im Online-Handel von Betriebsausstattung mit Schwerpunkt Lagerung und Regale mit über 250 000 Kunden in Großbritannien. Der Vertrieb der rund 20 000 Produkte erfolgt vorwiegend online über die Hauptseite www.bigdug.co.uk. „Die Akquisition von BiGDUG ist ein wichtiger Meilenstein in unserer Portfolio-Strategie zur Stärkung der Online-Aktivitäten und ist daher eine ideale Ergänzung zu unseren bestehenden Geschäften“, betonte Takkt-Vorstandschef Felix Zimmermann. Die bisherigen Eigentümer, Doug Nourse und Jon Powell, sollen als Manager auch nach Abschluss der Transaktion weiterhin die Verantwortung für die Geschäftsführung tragen.

Die Takkt-Gruppe ist in Europa und Nordamerika einer der führenden B2B-Spezialversandhändler für Geschäftsausstattung. Der börsennotierte Konzern ist mit seinen Marken in mehr als 25 Ländern vertreten. Das Sortiment der Tochtergesellschaften umfasst über 200 000 Produkte aus den Bereichen Betriebs- und Lagereinrichtung, Büromöbel, Transportverpackungen, Displayartikel, Ausrüstungsgegenstände für den Einzelhandel sowie den Gastronomie- und Hotelmarkt. Die Takkt-Gruppe beschäftigt über 2000 Mitarbeiter und hat weltweit knapp drei Millionen Kunden.

Kontakt: www.takkt.de, www.kaiserkraft.de, www.bigdug.co.uk

Verwandte Themen
Nah am Kunden: der neue Assmann-Showroom in Hamburg Altona (Bild: Assmann)
Assmann Büromöbel zeigt auch in Hamburg Flagge weiter
Udo Böttcher
Böttcher AG im rasanten Vorwärtsgang weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Thomas Bergmann
Thomas Bergmann bei styro gestartet weiter
Thomas Nöth
Thomas Nöth ist neuer Regionalleiter West bei Kinnarps weiter
„Campus der Zukunft“ – Steelcase belohnt die besten Ideen mit Geldpreisen. (Bild: Steelcase)
Steelcase belohnt gute Ideen weiter