BusinessPartner PBS

CE Deutschland mit ISO-Zertifizierung

  • 13.09.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Corporate Express Deutschland ist jetzt offiziell zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2000 (Qualitätsmanagement) und DIN EN ISO 14001:2004 Umweltmanagement).

Die Zertifizierung gilt sowohl für die CE-Vertriebsbereiche als auch für die Corporate Express Deutschland GmbH mit ihren Verwaltungseinheiten. Die ISO-Zertifizierung gewinnt in den heutigen Geschäftsbeziehungen zunehmend an Bedeutung. Der Nachweis der Qualitätsfähigkeit im Sinne eines dokumentierten Qualitätssicherungssystems ist inzwischen für viele Unternehmen aufgrund veränderter Kundenanforderungen und juristischer Belange unumgänglich. Mit der Zertifizierung stellt CE die Bedeutung der Kundenanforderungen ganz vorn an.

Kontakt: www.corporateexpress.de

Verwandte Themen
Kai Holtkamp, Geschäftsfeldleiter Streckenhandel
Soennecken holt Mitglieder zu Muster-Event weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter