BusinessPartner PBS

Büroring kooperiert mit Genius Bytes

  • 13.10.2011
  • Handel
  • Michael Smith

Die Haaner Fachhandelskooperation Büroring und der Print-Management Experte Genius Bytes haben eine Zusammenarbeit im Rahmen eines Delkredere-Vertrags vereinbart.

Genius Bytes entwickelt und vertreibt Lösungen zur ganzheitlichen Nutzungsoptimierung von Druckern und multifunktionalen Geräten, von Secure Printing, Copying und Scanning bis hin zu umfänglichen Monitoring- und Accounting-Lösungen. Die dem Büroring angeschlossenen Mitglieder können dank dieser Kooperation künftig zahlreiche zusätzliche Dienst- und Serviceleistungen rund um das Thema Outputmanagement anbieten. „Für den Fachhandel wird es zunehmend wichtig, nicht nur Ware zu verkaufen, sondern ganzheitliche Konzepte, mit denen Kunden erhebliche Optimierungspotenziale beispielsweise im Hinblick auf die Prozesskosten umsetzen können“, betont Büroring Vorstand Ingo Dewitz. „Genius Bytes besitzt enorm viel Know-how auf dem Gebiet des Print-Managements und bietet intelligente Lösungen, mit denen Händler solche Konzepte realisieren können.“

Sönke Nonnsen, Direktor Business Development bei Genius Bytes
Sönke Nonnsen, Direktor Business Development bei Genius Bytes

Sönke Nonnsen, Direktor Business Development bei der Bochuer Software-Schmiede, bewertet dies ähnlich: „Durch die Kooperation mit dem Büroring in Form eines Delkredere-Vertrags setzen wir den zu Beginn des Jahres eingeschlagenen Weg der direkten Fachhandelsbetreuung konsequent fort. Wir freuen uns nicht nur auf die Zusammenarbeit mit der Einkaufsgenossenschaft, sondern auch darauf, den Mitgliedern ein herstellerunabhängiges und entsprechend attraktives Produkt- und Dienstleistungsportfolio anbieten zu können.“

Kontakt: www.bueroring.de, www.geniusbytes.com

Verwandte Themen
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter