BusinessPartner PBS

Siebtes Skribo-Ladengeschäft eröffnet

  • 14.03.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Nach nur zwei Monaten Planungsphase und fünf Wochen Umbau ist am vergangenen Donnerstag in Troisdorf das erste Skribo-Geschäft in NRW an den Start gegangen.

Das neue Ladengeschäft ist bundesweit der inzwischen siebte Standort unter dem Skribo-Dach des Leistungspartner-Konzeptes des Großhändlers PBS Deutschland. Am 8. März konnte das PBS-Fachgeschäft Creativ-Schreiben in Troisdorf-Spich dabei seine Kunden unter der neuen Flagge und mit vielen Eröffnungsangeboten begrüßen. Das neu strukturierte und in Teilen modernisierte und neu eingerichtete Geschäft präsentiert sich nun in der Skribo-typischen rot-gelben Ladenbau-Optik. Die Gesamt-Investitionssumme lag bei 25 000 Euro. Inhaber Thies M. Henkel und sein Team haben für die kommenden Monate umfangreiche Marketing-Aktivitäten geplant. Schon in dieser Woche wird die Schultaschenmesse "ABC-Entdeckertag" gefeiert.

Kontakt: www.skribo.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter