BusinessPartner PBS

PBS Holding verstärkt Slowakei-Engagement

  • 14.11.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Die im österreichischen Wels ansässige PBS Holding AG hat mit Wirkung vom 1. September das Unternehmen Kanex s.r.o. mit Sitz in Bratislava/Slowakei übernommen.

Durch die Akquisition soll die Marktposition der PBS Holding, die seit 2004 durch Büroprofi Slovakia aktiv ist, im slowakischen B2B-Markt deutlich gestärkt werden. Kanex s.r.o. erwirtschaftete zuletzt einen Jahresumsatz von rund 1,7 Millionen Euro. Zu den Kunden zählen renommierte öffentliche und private Auftraggeber, die auch weiterhin durch die ehemalige Kanex-Eigentumerin Anezka Boriova als Key-Account-Managerin betreut werden. Durch die Zusammenführung der Aktivitäten von Büroprofi Slovakia und Kanex entsteht ein schlagkräftiges Unternehmen, das unterstützt durch den Zugriff auf die konzernweiten Lösungen der PBS Holding seine Position im slowakischen Markt nachhaltig ausbauen soll. Die PBS Holding ist in Deutschland mit den Großhandelsunternehmen PBS Deutschland und Alka aktiv.

Kontakt: www.pbs-holding.com

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagte auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter