BusinessPartner PBS

Streit stellt gemeinsam mit Vitra aus

  • 15.01.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Büroeinrichter Streit Inhouse kooperiert mit Vitra und nutzt den gemeinsamen Messestand auf der i+e, um zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz zu informieren.

Neben der Präsentation neuer Büromöbelkonzepte ist vor allem das betriebliche Gesundheitsmanagement der Schwerpunkt des gemeinsamen Messeauftrittes von Streit inhouse aus Hausach und Vitra. Unter dem Schlagwort „Corporate Fitness“ informieren beide Unternehmen seit einem Jahr in Kooperationsveranstaltungen über die Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz. Dies stellt auch die Motivation für den gemeinsamen Messeauftritt dar. „Uns ist es wichtig, zum Thema Gesundheit im Job Aufklärungsarbeit zu betreiben, denn es wird nicht zuletzt im Zuge des demographischen Wandels ein immer bedeutsamerer Aspekt in Unternehmen“, so Joachim Speck, Business Unit Leiter von Streit inhouse. Zudem sind die Messebesucher eingeladen, auf einem Laufband für einen karitativen Zweck zu walken oder zu joggen – Streit inhouse unterstützt damit den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg. Die i+e, die Industrie- und Elektronikmesse, findet vom 24. bis 26. Januar 2013 in Freiburg statt.

Kontakt: www.streit.de; www.vitra.de

Verwandte Themen
Treffpunkt Berlin (von links): René Dreske (Geschäftsführer Soldan) und Felix Menze (Geschäftsführer Menze&Menze) bei der Eröffnung (Bild: Kathleen Friedrich)
Soldan und Menze&Menze eröffnen „Symbiose Berlin“ weiter
Viele Themen auf der bueroboss.de-Vertriebstagung
bueroboss.de-Tagung zu „Mehr Vertriebspower!“ weiter
Office Depot Europe investiert in E-Commerce weiter
Startseite von www.schaefer-shop.at: Zum Angebot zählen Produkte fürs Büro, für Lager und Betrieb. (Monitorbild: Thinkstockphotos 166011575)
Schäfer Shop als „Bester Online Shop“ ausgezeichnet weiter
Gemeinsamer Auftritt: PapierFischer führt der Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
PapierFischer übernimmt Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter