BusinessPartner PBS

Dauelsberg-Lesezeichen investiert deutlich

  • 15.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Der im vergangenen Jahr von der Gerhard-Gruppe übernommene Ladenstandort des Soennecken-Mitglieds Dauelsberg wird deutlich ausgebaut.

Im Oktober des vergangenen Jahres hatten die Brüder Heinz und Jürgen Dauelsberg das Ladengeschäft in der Langen Straße in Delmenhorst mit Schwerpunkt PBS und Buch an die von Ihlow Riepe bei Emden aus aktive Gerhard-Gruppe verkauft. Jetzt soll bis zum Mai die Verkaufsfläche in der künftigen Dauelsberg-Lesezeichen-Filiale auf 1000 Quadratmeter erweitert werden. Laut Firmeninfo sollen knapp eine Million Euro investiert werden. Der Sortimentsschwerpunkt liegt mit 60 Prozent zukünftig bei einem umfassenden Buchangebot, etwas 40 Prozent entfallen auf PBS-Produkte.

Für die Gerhard-Gruppe ist Dauelsberg die inzwischen zehnte Lesezeichen-Filiale. Darüber hinaus ist man bereits in Emden, Norden, Aurich, Wilhelmshaven, Westerstede, Cloppenburg, Nordersted, Meppen und Vechta vertreten.

Kontakt: www.dauelsberg-del.de, www.lesezeichen-online.de

Verwandte Themen
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter