BusinessPartner PBS

Dauelsberg-Lesezeichen investiert deutlich

  • 15.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Der im vergangenen Jahr von der Gerhard-Gruppe übernommene Ladenstandort des Soennecken-Mitglieds Dauelsberg wird deutlich ausgebaut.

Im Oktober des vergangenen Jahres hatten die Brüder Heinz und Jürgen Dauelsberg das Ladengeschäft in der Langen Straße in Delmenhorst mit Schwerpunkt PBS und Buch an die von Ihlow Riepe bei Emden aus aktive Gerhard-Gruppe verkauft. Jetzt soll bis zum Mai die Verkaufsfläche in der künftigen Dauelsberg-Lesezeichen-Filiale auf 1000 Quadratmeter erweitert werden. Laut Firmeninfo sollen knapp eine Million Euro investiert werden. Der Sortimentsschwerpunkt liegt mit 60 Prozent zukünftig bei einem umfassenden Buchangebot, etwas 40 Prozent entfallen auf PBS-Produkte.

Für die Gerhard-Gruppe ist Dauelsberg die inzwischen zehnte Lesezeichen-Filiale. Darüber hinaus ist man bereits in Emden, Norden, Aurich, Wilhelmshaven, Westerstede, Cloppenburg, Nordersted, Meppen und Vechta vertreten.

Kontakt: www.dauelsberg-del.de, www.lesezeichen-online.de

Verwandte Themen
Udo Böttcher
Böttcher AG im rasanten Vorwärtsgang weiter
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter