BusinessPartner PBS

Büroring forciert neue IT-Projekte

  • 15.02.2010
  • Handel
  • Werner Stark

Neben der Fortführung sämtlicher Dienstleistungen für die angeschlossenen Fachhändler wird die Haaner Händlerkooperation in 2010 einige neue IT-Projekte realisieren.

Eine deutliche Verbesserung der Bild- und Textdaten im Bereich der Online-Shops soll durch die Einführung eines zentralen PIM(ProductInformationManagement)-Systems erreicht werden. Mit Hilfe dieses Systems sowie durch den Einsatz moderner Technologien und Werkzeuge soll eine endkundengerechte Optimierung der Datenqualität gewährleistet werden.

Darüber hinaus soll der Büroring-eigene Online-Shop für Zentrallagerbestellungen durch die Mitglieder im Laufe des Jahres auf die VShop-Pro-Bestellplattform migriert werden. Büroring will damit die Flexibilität und Leistungsfähigkeit des VShop-Systems dokumentieren. Neue Funktionen wie beispielsweise zur Erstellung von Angeboten für Endkunden sollen die Funktionalität weiter abrunden. Durch die personelle Verstärkung des VShop-Entwicklungsteams will man noch besser und zeitnaher auf kundenindividuelle Anforderungen reagieren sowie die VShop-Pro-Plattform regelmäßig um neue Funktionen erweitern.

Kontakt: www.bueroring.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter