BusinessPartner PBS

Memo verschickt Katalog klimaneutral

  • 15.02.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Büroversandhändler Memo hat in seinem neuen Katalog 10 000 umweltschonende Büroprodukte versammelt, davon 900 Neuheiten und Produktverbesserungen.

Die neuen Kataloge für Gewerbe- sowie für Privatkunden sind wieder mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet, die Vergabegrundlagen des RAL-UZ 72 werden dabei noch übertroffen, denn beide Kataloge sind zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt. Zusätzlich sind sie mit mineralölfreien Pflanzenfarben gedruckt. Der Versand an die Kunden erfolgt klimaneutral.

Seit über zwanzig Jahren sucht und listet Memo Produkte, die beim Herstellungsprozess, durch die verwendeten Materialien, durch ihre Langlebigkeit, den geringen Energieverbrauch, ihre gute Recyclingfähigkeit oder – im Idealfall – über ihren kompletten Lebenszyklus hinweg Energie einsparen und wertvolle Ressourcen schonen. Ein „Leuchtturm“-Produkt ist beispielsweise die Möbelkollektion „Veracruz“ der Marke Quadrato, die als erste Möbelserie aus Holz ist, das sowohl FSC- als auch Fairtrade-zertifiziert ist und damit nicht nur ökologische, sondern auch soziale Kriterien erfüllt.

Kontakt: www.memo.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter