BusinessPartner PBS

Compass-Gruppe trifft sich in Fulda

  • 15.06.2009
  • Handel
  • Werner Stark

Die Mitglieder der Händlergruppe können auf der diesjährigen Compass Business Convention vom 17. bis 19. Juni ein informatives Programm erwarten.

Die Entscheidungsträger aus den Bereichen Geschäftsführung, Einkauf, Service und Projektmanagement der Computer Compass Gruppe, die mit derzeit 21 Gesellschaftern und 14 weiteren verbunden Unternehmen bundesweit aufgestellt ist, können sich in Fulda bei den 16 teilnehmenden Industriepartnern über die aktuellsten Trends und Produkte informieren. Erwartet werden beim Zusammentreffen von Handel und hochkarätigen Industrievertretern von IBM, HP, Konica Minolta, Lexmark bis Samsung und Sharp mehr als 200 Besucher. Im Mittelpunkt der Convention-Messe steht ein umfangreiches Vortragsprogramm zu Fachthemen wie Serverlösungen, Sicherheit bis zu E-Shop-Anwendungen.

Kontakt: www.compassgruppe.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter