BusinessPartner PBS
Staples-Lieferfahrzeug: In den USA rollt der Händler mit Same-Day-Delivery einen neuen Service aus.
Staples-Lieferfahrzeug: In den USA rollt der Händler mit Same-Day-Delivery einen neuen Service aus.

Lieferzeiten: Staples-USA startet Same-Day-Delivery

In den USA bietet Staples jetzt die taggleiche Zustellung an – zunächst startet der schnelle Lieferservice in einigen Metropolregionen.

Staples macht in USA die Bestellung über das Internet attraktiver: Bestellungen, die bis 15 Uhr eingehen, sollen mit „Staples Rush“ noch am gleichen Tag bis 19 Uhr ausgeliefert werden. Die schnelle Lieferung wird für bestimmte Postleitzahlenbereiche in den amerikanischen Großstädten Boston, Dallas und New York City angeboten, folgen sollen die Regionen Chicago, Houston, Los Angeles, San Francisco und Seattle. Die Ansprüche der Geschäftskunden an die Schnelligkeit der Auslieferung seien heute höher als je zuvor, sagte Faisal Masud, Executive Vice President für den weltweiten E-Commerce bei Staples nach Medienberichten. Eine Lieferung mit „Staples Rush“ kostet 14,99 Dollar Aufpreis und ist nur an Werktagen möglich. „Tausende Produkte“ aus den Bereichen Büroprodukte, Technik und Einrichtung sollen lieferbar sein, sofern sie nicht mehr als 70 Pfund wiegen. Der Service wird mit der eigenen Lieferflotte realisiert.

Kontakt: www.staples.com 

 

Verwandte Themen
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Bei Fellowes Brands wird John Watson die Leitung in Europa übernehmen.
John Watson neuer Europa-Chef bei Fellowes weiter