BusinessPartner PBS

Vogt neuer Vertriebsleiter bei Balke

  • 15.08.2011
  • Handel
  • Elke Sondermann

Oliver Vogt hat Anfang August 2011 die Vertriebsleitung bei Büro-Bedarf-Balke mit Sitz in Oststeinbek bei Hamburg übernommen.

Der 47-jährige Diplom-Betriebswirt startete seine Karriere 1993 in Vertriebs- und Marketingpositionen bei Konica Minolta. Gleich im Anschluss von 1999 bis 2007 bekleidetete Vogt bei Ahrend Bürobedarf die Position des Vertriebsleiters für den norddeutschen Raum. Nach Übernahme der Firma Ahrend durch Lyreco 2007 agierte er als Vertriebsleiter im Key-Account für Norddeutschland.

Oliver Vogt wird das Team im Innen- und Außendienst führen. In dieser Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführerin und Inhaberin Kirsten Haller, die das 1950 gegründete Unternehmen leitet.

„Ausgerichtet auf die Zukunft und bei wachsenden Anforderungen unserer Kunden wollen wir auch weiterhin wegweisend als der professionelle Partner und Lieferant für Bürobedarf im Großraum Hamburg stehen. Unsere Stärken als inhabergeführtes Unternehmen sind die Flexibilität bei kundenindividuellen Wünschen sowie die hohe Fachkompetenz und Zuverlässigkeit in Betreuung und Abwicklung," erklärt Geschäftsführerin Kirsten Haller.

Kontakt: www.balke-hamburg.de

Verwandte Themen
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter