BusinessPartner PBS

Staples Advantage sammelt Elektromüll

  • 15.08.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Staples Advantage bietet in den USA einen neuen Service: Gewerbliche Kunden können bestimmten Elektromüll vom Staples abholen lassen und das Unternehmen übernimmt die Entsorgung.

Boxen für das Elektrogeräte-Recycling bietet Staples Advantage seinen Kunden in verschiedenen Größen. (Bild: Staples Advantage)
Boxen für das Elektrogeräte-Recycling bietet Staples Advantage seinen Kunden in verschiedenen Größen. (Bild: Staples Advantage)

Hierfür hat Staples Advantage eine Kooperation mit ERI, Electronic Recyclers International, geschlossen. Unter dem Namen Technology Recycling Service will Staples vor allem ausgediente Handys, Tastaturen, Telefone und Zubehör sowie Multifunktionsgeräte und Monitore einer Wiederverwertung zuführen. Die Kunden brauchen hierfür lediglich per Internet eine Box der passenden Größe bestellen, sie mit den Altgeräten befüllen und an Staples verschicken. Staples versichert, alle Daten der elektronischen Geräte zu löschen, der Kunde erhält eine Bescheinigung über das Recycling des Geräts. Staples Advantage kündigte darüber hinaus an, den neuen Rücknahmeservice in künftige Managed-Print-Service-Verträge zu übernehmen, um den Kunden eine unproblematische Entsorgung anzubieten. In Abhängigkeit von der Größe der benötigten Box kostet der Service den Kunden 15 bis 500 Dollar.

Kontakt: www.staplesadvantage.com; www.electronicrecyclers.com

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter