BusinessPartner PBS

Staples forciert Kundenkarten

  • 15.09.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Die Deutschland-Tochter der international ausgerichteten Büromarkt-Kette setzt verstärkt auf das Thema Kundenkarten.

Die Hamburger Agentur Weiss & Kohnen wurde in diesem Zusammenhang damit beauftragt, die Neukonzeption der Anträge für die Staples Business Card sowie die Business Cash Card zu übernehmen. In einem zweiten Schritt soll die Agentur das POS-Material für die Bewerbung der Business Card entwickeln sowie die regelmäßigen Mailings für die Kundenkartenbesitzer realisieren.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Printus modernisiert derzeit seine Unternehmenssoftware. (Bild: Printus)
Auch Printus setzt auf SAP weiter
Besprechungsräume bei der uniVersa-Versicherung, die Franken Lehrmittel Medientechnik realisiert hat – der Händler hat sich jetzt dem Netzwerk AV-Solution Partner angeschlossen.
Neue Mitglieder verstärken AV-Netzwerk weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein „grünes Büro“ Bild: Titelbild memo Möbelkatalog 2018
memo forciert Bereich Büroeinrichtung weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft setzt ganz auf Klimaneutralität weiter
Soennecken veranstaltet „Musterevent“ im März
Soennecken lädt Mitglieder zu „Musterevent“ weiter
Ralph Warmbold
Ralph Warmbold sieht Digitalisierung als Wachstumstreiber weiter