BusinessPartner PBS

Staples forciert Kundenkarten

  • 15.09.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Die Deutschland-Tochter der international ausgerichteten Büromarkt-Kette setzt verstärkt auf das Thema Kundenkarten.

Die Hamburger Agentur Weiss & Kohnen wurde in diesem Zusammenhang damit beauftragt, die Neukonzeption der Anträge für die Staples Business Card sowie die Business Cash Card zu übernehmen. In einem zweiten Schritt soll die Agentur das POS-Material für die Bewerbung der Business Card entwickeln sowie die regelmäßigen Mailings für die Kundenkartenbesitzer realisieren.

Kontakt: www.staples.de

Verwandte Themen
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Viking-Homepage: Office Depot optimiert seine Online-Shops. (Monitor: Thinkstockphotos 451248909)
Office Depot aktiviert seine „Schläfer-Kunden“ weiter
Kaiser + Kraft ist jetzt nach ISO 50001 zertifiziert.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
„Es werden komplette Umstrukturierungen notwendig sein“ weiter