BusinessPartner PBS

Aldi setzt auf PBS-Sortimente

  • 16.07.2007
  • Handel
  • Werner Stark

Anfang dieser Woche sowie ab 19. Juli startet Aldi Süd mit einem umfangreichen Aktionsangebot "Für Schule, Studium & Büro".

Der Discounter setzt im Aktionsgeschäft verstärkt auf PBS-Sortimente. Im neuen, 24 Seiten umfassenden Aktionsflyer werden ausschließlich Schul- und Büroprodukte beworben. Ab dem 16. Juli wird bei Aldi Süd ein umfangreiches Büroartikel-Programm von Taschenrechner über Heftgeräte/Locher, Text- und Permanent-Marker bis zu Odner, Ordnungsmappen und CD-Etuis angeboten. Ab Donnerstag steht eine ebenso umfassendes Schulsortiment "Fürs neue Schuljahr" von Füllhalter, Tintenlöscher über Farbkasten, Bunt- und Wachsmalstifte, Schulheften, Ringbücher, Zirkelkasten und Klebemitteln bis zu Terminplaner im Fokus. Bis auf ein Klebe-Mix-Set laufen alle Artikel unter der Eigenmarke Rex.

Kontakt: www.aldi-sued.de

Verwandte Themen
Büromarkt Böttcher baut seine Position im Markt weiter aus: In den Ausbau der Logistik sollen 2017 sechs Millionen Euro fließen.
Büromarkt Böttcher knackt die 200-Millionen-Marke weiter
Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Drucken + Kopieren bei Soennecken
Soennecken und UFP schließen Partnerschaft weiter
Geschäftsführer Rudolf Bischler bei der Präsentation der Jahresergebnisse von Streit Service & Solutions vor den Mitarbeitern in Hausach. (Bild: Streit)
Fachhändler Streit will 50-Millionen-Marke reißen weiter
Seit 1. Januar ist Markus Weber alleiniger Geschäftsführer und Inhaber des Siegener Fachhandelsunternehmens dokuworks.
Aus dokuteam SüdWest wird dokuworks weiter
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
„Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“ weiter
Profi-Team des SC Freiburg: Mit dem Start der Rückrunde wird der Versandhändler memo Sponsor des Vereins. (Bild: SC Freiburg)
memo mit Bandenwerbung beim SC Freiburg weiter