BusinessPartner PBS

Soennecken: Hausmann folgt auf Schneuer

  • 16.07.2013
  • Handel
  • Dorothee Ragg

Ralf Hausmann wechselt innerhalb der Soennecken eG die Position und wird Leiter des Geschäftsfeldes Streckenhandel. Er folgt damit auf Hartwig Schneuer, der sich Ende September in den Ruhestand verabschiedet.

Ralf Hausmann wird Geschäftsfeldleiter Streckenhandel bei Soennecken.
Ralf Hausmann wird Geschäftsfeldleiter Streckenhandel bei Soennecken.

Bis zu diesem Zeitpunkt fungiert Schneuer weiterhin als Berater und leitet Sonderprojekte. In seiner bisherigen Funktion als Leiter der Zentralregulierung und des Debitorenmanagements stand Hausmann seit jeher im intensiven Austausch mit den Soennecken-Mitgliedern und der Industrie. Sowohl die Bedürfnisse der Mitglieder als auch die Anforderungen der Lieferantenpartner sind ihm vertraut. „Wir freuen uns, mit Herrn Hausmann den idealen Nachfolger von Herrn Schneuer gefunden zu haben. Er kennt und lebt das Geschäftsmodell der Soennecken eG seit mehr als 17 Jahren,“ betont Soennecken-Vorstandschef Benedikt Erdmann.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter