BusinessPartner PBS

Soennecken will ins Guinness Buch der Rekorde

  • 16.10.2012
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Bei der Sonnecken-Impuls im kommenden Jahr in Potsdam will Soennecken mit Mitgliedern, Mitarbeitern und Lieferanten das größte Floß der Welt bauen und es damit in das Guinness-Buch der Rekorde schaffen.

So könnte es im kommenden Jahr aussehen, wenn Soennecken seinen Rekordversuch startet.
So könnte es im kommenden Jahr aussehen, wenn Soennecken seinen Rekordversuch startet.

Auf dem Templiner See im Süden Potsdams, wollen Mitglieder und Lieferanten am 10. Juni 2013 in gemischten Teams beim Floßbau gegeneinander antreten und sich anschließend ein Wettrennen liefern. Die vielen kleinen Flöße werden am Ende zu einem großen Floß verbunden. Der aktuelle Weltrekord liegt bei 442 Personen auf einem Floß. Ziel der Soennecken ist es, diese Bestmarke mit Hilfe der Mitglieder und Lieferanten zu überbieten und sich einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde zu sichern. Das Projekt erfordere zwar keine intensive körperliche Anstrengung, biete aber jede Menge Spaß und die Möglichkeit, sich abseits des geschäftlichen Alltags noch besser kennenzulernen und den Kontakt miteinander zu vertiefen, betonte Soennecken.

Dem Austausch zwischen Händlern, Lieferanten und Mitarbeitern der Soennecken dienen neben dem Floßbau-Event ein lockeres Get-together und nach dem Rekordversuch die traditionelle Abendveranstaltung. Am Morgen des ersten Tages steht zudem ein Impuls-Vortrag auf dem Programm. Am Dienstag, 11. Juni, folgt die Soennecken-Generalversammlung.

Wie bereits im Vorjahr können sich die Lieferanten auch bei der Soennecken Impuls 2013 präsentieren. Dafür wurden unterschiedliche Sponsoren-Pakete zusammengestellt, die ab Dezember gebucht werden können. Soennecken-Mitglieder können sich Anfang nächsten Jahres für das Ereignis anmelden. Die offiziellen Einladungen mit ausführlichen Informationen werden im Januar versandt.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter