BusinessPartner PBS

Soldan will stärker öffentliche Verwaltungen gewinnen

  • 17.01.2013
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Spezialversender Soldan geht weitere Schritte, um Kunden in der öffentlichen Verwaltung zu gewinnen und baut den Bereich Fachmedien aus.

Ab sofort wird Volker Koch (47) als Produktmanager Fachmedien öffentliche Verwaltung die Vermarktung unterstützen. Soldan kündigte zugleich eine Neuausrichtung des Bereichs Fachmedien an, im Fokus stehen dabei die Weiterentwicklung des Internet-Buchhandels, die Forcierung des Vertriebs der Online-Datenbanken, der Ausbau der Marktposition bei Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern und die Neuerschließung der Zielgruppe der öffentlichen Verwaltung, teilte der Versandhändler mit.

„Unser Fachinformations-Konzept hat sich bei Rechtsanwälten und Notaren schon seit Jahren erfolgreich bewährt und greift auch im neu erschlossenen Markt der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer recht gut. Es lag daher nahe, dieses Erfolgskonzept auch auf weitere Marktsegmente zu übertragen. Die Erfahrungen und Synergien, auf die wir zurückgreifen können, sowie das Know-how von Volker Koch bilden eine hervorragende Basis für einen erfolgreichen Einstieg in das Marktsegment der Öffentlichen Verwaltungen“, erklärte Thorsten Deuse, Leiter Fachinformation bei Hans Soldan.

Volker Koch: kümmert sich um die Vermarktung von Fachmedien bei Soldan
Volker Koch: kümmert sich um die Vermarktung von Fachmedien bei Soldan

Mit Volker Koch ist jetzt ein gelernter Sortimentsbuchhändler im Team Fachmedien beschäftigt. Er soll die Vermarktung von Fachmedien im Bereich der öffentlichen Verwaltungen und Kommunen übernehmen und entsprechende Vermarktungs- und Verkaufsideen entwickeln. Als Marketingleiter der Goethe Buchhandlung war Volker Koch zuletzt für den Auf- und Ausbau des Marketings für das Segment Recht, Wirtschaft, Steuern speziell im Bereich des öffentlichen Dienstes und der angrenzenden Institutionen verantwortlich und hat Strategien zur Kundenbindung und Kundengewinnung im Bereich der kommunalen Behörden entwickelt. Nach der Übernahme der Goethe Buchhandlung war er im Bereich Dialogmarketing der Schweitzer Fachinformationen verantwortlich tätig.

Zuletzt hatte Soldan bei der Bekanntmachung der Kooperation mit dem Behördenfachverlag Jüngling-ggb angekündigt, zur führenden Einkaufsplattform für die öffentliche Verwaltung in Deutschland aufsteigen zu wollen (unser Bericht in der Ausgabe 01/2013).

Kontakt: www.soldan.de

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter