BusinessPartner PBS
Staples hat mit Essendant einen Vertrag über den Verkauf von Teilen des US-Geschäfts abgeschlossen.
Staples hat mit Essendant einen Vertrag über den Verkauf von Teilen des US-Geschäfts abgeschlossen.

Zusammenschluss mit Office Depot: Staples präsentiert Käufer für Teile des US-Geschäfts

Um die Bewilligung für seine geplante Übernahme von Office Depot in den USA zu erreichen, hat Staples, Inc. angekündigt, Lieferverträge zu verkaufen. Käufer soll Essendant, ein amerikanischer Handelskonzern, sein.

Staples, Inc. bemüht sich weiter um Einwilligung der Wettbewerbsbehörde für den Kauf von Office Depot. Jetzt hat das Unternehmen einen Käufer gefunden, der im Falle einer Bewilligung des Deals Großhandels- und Großkundenverträge übernehmen würde: Der Konzern Essendant hat einen Vertrag über Lieferungen in Höhe von 550 Millionen Dollar jährlich unterzeichnet, und soll dafür rund 22,5 Millionen Dollar an Staples, Inc. zahlen, teilten die Konzerne mit. Essendant ist ein Lieferant von Büro- und Betriebsausstattung in den USA, 2014 meldete der Konzern einen Jahresumsatz von 5,3 Milliarden Dollar.

Ron Sergant, CEO von Staples hob in seinem Statement hervor, was insbesondere an die Adresse der Wettbewerbsbehörden gerichtet scheint: Der Verkauf stärke einen nationalen Wettbewerber, es helfe den unabhängigen Bürofachhändlern, unterstütze die Gruppe der so genannten „Minority Business Enterprises“, in den USA eine Bezeichnung für eine spezielle Gruppe von Unternehmen, die zu mehr als 51 Prozent in der Hand von Minderheiten sind, und nicht zuletzt stärke die Vereinbarung mit Essendant sogar Unternehmen in Frauenhand, die um nationale, gewerbliche Kunden konkurrierten.

Bislang verweigern die für den Kauf in den USA und in Kanada zuständigen Behörden ihre Zustimmung. Für Europa hatte die EU-Kommission in der vergangenen Woche die Zustimmung unter der Auflage erteilt, dass das Vertragskundengeschäft abgestoßen werde, was Staples akzeptiert hat.

Kontakt: www.staples.com www.officedepot.com www.essendant.com 

Verwandte Themen
Ausschnitt aus dem jüngsten Newsletter von Staples: Aktenvernichtersortiment im Fokus
Staples dreht erneut an der Preisspirale weiter
Holger Rosa, Projektleiter Büroprint beim Büroring gemeinsam mit Infominds-Berater Frank Lenz, der für den Vertrieb der Software in Deutschland zuständig ist.
Büroring schließt strategische Partnerschaft mit Infominds weiter
Udo Böttcher, Geschäftsführer von Büromarkt Böttcher, hat neben der Logistik auch in seinen mobilen Shop investiert.
Büromarkt Böttcher investiert weiter in Wachstum weiter
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Mit der „BIC 4 Color“-Familie hat BIC einen Treffer gelandet: Das Unternehmen meldet steigende Umsatzzahlen in seiner Sparte „Bürobedarf“.
BIC auf Wachstumskurs weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter