BusinessPartner PBS

Lyreco Schweiz mit Umsatzsteigerung

  • 17.03.2009
  • Handel
  • Jörg Müllers

Trotz der Wirtschaftskrise konnte das Unternehmen nach eigenen Angaben im abgelaufenen Geschäftsjahr in allen Vertriebsbereichen – KMUs, Großkunden und Nespresso Business Solutions – zugelegen.

Der Umsatz konnte um 8,9 Prozent auf 148,16 Millionen Schweizer Franken (CHF) gesteigert werden. Der Aufwärtstrend sei zum einen auf die Personalaufstockung im Verkauf zurückzuführen. Zum andern hatte Lyreco Schweiz bereits im Januar 2008 den Geschäftsbereich Büroplanung und -einrichtungen abgestoßen, um sich auf den Vertrieb von Büroverbrauchsmaterialien inklusive Kaffee konzentrieren zu können. Die Anzahl Mitarbeitender hat sich infolge des Verkaufs auf 386 Ende 2008 leicht reduziert.

Kontakt: www.lyreco.ch

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter