BusinessPartner PBS

Büroring schließt 1. Quartal mit Rekordergebnis

  • 17.05.2011
  • Handel
  • Michael Smith

Nur wenige Tage vor der Generalversammlung zeigen sich die Verantwortlichen des Bürorings mehr als zufrieden: Im ersten Quartal konnte die Fachhandelskooperation mit einem kumulierten Umsatzzuwachs von 9,9 Prozent abschließen.

Während sich der zentralregulierte Umsatz mit einer Steigerung von 7,6 Prozent bereits deutlich positiv entwickelte, konnte im Zentrallagerbereich eine Umsatzsteigerung von 21,1 Prozent erzielt werden.

Ingo Dewitz, Vorstand der Haaner Genossenschaft, sagt: „Wir liegen mit unserem Quartalsergebnis nicht nur deutlich über unserem Plan von fünf Prozent, sondern wir erzielen unsere Steigerungsraten ausnahmslos aus dem organischen Wachstum unserer Mitglieder. Vermehrte Aktivitäten der Marketinggruppen tragen zusätzlich zur positiven Geschäftsentwicklung bei. Darüber hinaus wurden die genossenschaftlichen Leistungen durch unsere angeschlossenen Fachhändler deutlich häufiger und intensiver frequentiert. Natürlich konnten wir auch im ersten Quartal neue Vertragslieferanten gewinnen. Zusätzliche Umsätze über neue Partner wie beispielsweise den Hard- und Softwarelieferanten Utax werden jedoch erst ab April in die Umsatzstatistik einfließen.“

„Im Jahr 2011 stellen wir die Weichen für die Zukunft und legen den Grundstein für ein außerordentliches Wachstum in den Folgejahren“, ergänzt Büroring-Vorstand Ute Suberg. „Das Rekordergebnis des ersten Quartals zeigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Doch wir sind noch lange nicht am Ziel angekommen."

Im Rahmen der Generalversammlung am 21. Mai in Willingen will die Fachhandelskooperation weitere Details zur Neuausrichtung der Genossenschaft bekannt geben.

Kontakt: www.bueroring.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter