BusinessPartner PBS

Ratioform expandiert nach Tschechien

  • 17.07.2007
  • Handel
  • Michael Smith

Das Versandhandelsunternehmen Ratioform macht den Schritt in den osteuropäischen Markt und bietet seine Produkte nun auch in Tschechien an.

Ein Webshop in tschechischer Sprache ist online und auch ein Katalog wurde bereits ausgeliefert. Somit sind alle 2800 Artikel des Verpackungsspezialisten in Tschechien erhältlich. Der österreichische Ratioform-Partnerbetrieb gründete dazu in der Landeshauptstadt Prag eine neue Tochterfirma. Für das operative Geschäft zeichnet sich die 34-jährige Lenka Winter verantwortlich. Nach Österreich, der Schweiz, Italien und Spanien ist Tschechien nun das fünfte Standbein der Unternehmensgruppe außerhalb von Deutschland.

Kontakt: www.ratioform.de

Verwandte Themen
Marc Gebauer, Geschäftsführer Lyreco Deutschland
Lyreco-Umsatz bei über zwei Milliarden weiter
Lyreco, hier am Standort in Barsingenhausen, hat die besten Lieferanten ausgezeichnet.
Lyreco zeichnet Lieferanten aus weiter
Informierten auf der Paperworld in Frankfurt über die nächsten Schritte (v.l.): InterES-Geschäftsführer Wolfgang Möbus; Cordula Adamek, Geschäftsführerin Kaut-Bullinger Büro-Systemhaus; Robert Brech, Geschäftsführer der Kaut-Bullinger Holding; Bernhard Gr
Umbau bei Kaut-Bullinger im Plan weiter
duo schreib & spiel erweitert die Geschäftsführung.
Gabriele Lubasch erweitert duo-Geschäftsführung weiter
Freuen sich über die erneute Auszeichnung (v.l.): die Streit-Mitarbeiter Simon Gewald (kaufm. Leiter), Julia Jawinski (Personal), Marc Fuchs (Leiter Business Unit Streit systec)
Streit erhält erneut Auszeichnung weiter
Computacenter Deutschland bleibt auf Kurs.
Computacenter steigert Umsatz und Gewinn in Deutschland weiter