BusinessPartner PBS

Ratioform expandiert nach Tschechien

  • 17.07.2007
  • Handel
  • Michael Smith

Das Versandhandelsunternehmen Ratioform macht den Schritt in den osteuropäischen Markt und bietet seine Produkte nun auch in Tschechien an.

Ein Webshop in tschechischer Sprache ist online und auch ein Katalog wurde bereits ausgeliefert. Somit sind alle 2800 Artikel des Verpackungsspezialisten in Tschechien erhältlich. Der österreichische Ratioform-Partnerbetrieb gründete dazu in der Landeshauptstadt Prag eine neue Tochterfirma. Für das operative Geschäft zeichnet sich die 34-jährige Lenka Winter verantwortlich. Nach Österreich, der Schweiz, Italien und Spanien ist Tschechien nun das fünfte Standbein der Unternehmensgruppe außerhalb von Deutschland.

Kontakt: www.ratioform.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter