BusinessPartner PBS

Ratioform expandiert nach Tschechien

  • 17.07.2007
  • Handel
  • Michael Smith

Das Versandhandelsunternehmen Ratioform macht den Schritt in den osteuropäischen Markt und bietet seine Produkte nun auch in Tschechien an.

Ein Webshop in tschechischer Sprache ist online und auch ein Katalog wurde bereits ausgeliefert. Somit sind alle 2800 Artikel des Verpackungsspezialisten in Tschechien erhältlich. Der österreichische Ratioform-Partnerbetrieb gründete dazu in der Landeshauptstadt Prag eine neue Tochterfirma. Für das operative Geschäft zeichnet sich die 34-jährige Lenka Winter verantwortlich. Nach Österreich, der Schweiz, Italien und Spanien ist Tschechien nun das fünfte Standbein der Unternehmensgruppe außerhalb von Deutschland.

Kontakt: www.ratioform.de

Verwandte Themen
Kai Holtkamp, Geschäftsfeldleiter Streckenhandel
Soennecken holt Mitglieder zu Muster-Event weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Dirk Leischner, Beauftragter für das Umweltmanagement bei Soennecken, und Evelyn Wieland, zuständig für den Fuhrpark, mit dem ersten Elektrofahrzeug
Soennecken kauft Elektrofahrzeug weiter
Nachhaltigkeit als Ziel definiert: Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart
Kaiser+Kraft im Finale beim CSR-Preis weiter
Takkt-Zentrale in Stuttgart (Bild: Takkt AG)
Takkt mit erfolgreichem Geschäftsjahr 2016 weiter
Offen für alle Fachhändler: die Lieferantenmesse während des duo-Unternehmerforums
Lieferantenmesse offen für alle Fachhändler weiter