BusinessPartner PBS

Weitere Bertelsmann-Buchclubs vor Verkauf

  • 17.07.2008
  • Handel
  • Jörg Müllers

Der Medienkonzern Bertelsmann will sein Direktkundengeschäft Medienberichten zufolge auf die wichtigsten Märkte in Europa konzentrieren.

„Wir haben beschlossen, für die Geschäfte in Australien, Großbritannien, Neuseeland, den Niederlanden/Flandern, Polen, Russland, Tschechien, der Slowakei und der Ukraine den Verkaufsprozess einzuleiten“, wird aus einem Rundbrief des Konzernchef Hartmut Ostrowski an die Mitarbeiter der DirectGroup zitiert. Die Buchclubs in Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal und Spanien würden demnach im Bertelsmann-Konzern verbleiben. Bereits im Frühjahr hatte der Konzern entschieden, sich von seinen Buchclubfilialen in den USA zu trennen.

Kontakt: www.directgroup-bertelsmann.de

Verwandte Themen
Die Geschäftsführer der operativen Unternehmen der Compass Gruppe trafen sich auch in diesem Jahr wieder zur Unternehmertagung auf Mallorca.
Compass Gruppe tagt auf Mallorca weiter
Perfekte Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Töns profitiert von „Kompetenz im Doppelpack“ weiter
Der persönliche Kontakt zählt: Saueracker veranstaltet am 23. November ein VIP-Event.
Saueracker veranstaltet VIP-Event weiter
Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm
Bechtle profitiert von E-Commerce-Wachstum weiter
Tolle Stimmung: Volle Hütte bei den "German-Chair-Hockey-Masters" in Bremen (c) Miklas Wrieden
BKE Fislage meldet „volle Hütte bei German-Chair-Hockey-Masters“ weiter
Attraktive Location für die Hausmesse des Fachhändlers Töns: das Fritz-Walter-Stadion auf dem Betzenberg in Kaiserslautern
Töns lädt Kunden ins Fritz-Walter-Stadion weiter