BusinessPartner PBS

Prisma/EK-Servicegroup starten Kooperation

Die bereits im April vereinbarte Kooperation der beiden Verbundgruppen Prisma und EK-Servicegroup startet im Oktober.

Die Haaner Händler-Kooperation hatte bereits eine weitreichende Zusammenarbeit mit der in Bielefeld ansässigen EK-Servicegroup vereinbart. Damit soll insbesondere der Nutzen für die Mitglieder weiter ausgebaut werden. Im Rahmen des Kooperationsvertrages haben die Prisma-Mitglieder der Haaner nun ab Anfang Oktober neben dem Zugang zu der Spielwaren-Verbundgruppe „Spiel & Spass“ auch den Zugriff auf die EK-Lieferanten für die Sortimente Geschenkartikel, Glas/Porzellan/Keramik und Haushaltswaren sowie auf wichtige Buchverlage wie die Verlagsgruppe Random House, Lübbe, Bonnier Media und andere sowie die Barsortimenter Libri und KNV. Die Prisma-Mitglieder haben dadurch die Chance, ihren Bonus weiter zu erhöhen.

Kontakt: www.prisma.ag

Verwandte Themen
Dr. Benedikt Erdmann: „Wir wachsen im PBS-Bereich, weil unsere Mitglieder insgesamt ein gutes Geschäft machen und nach meiner Beobachtung besser abschneiden als der Markt."
Soennecken zeigt sich zuversichtlich weiter
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter