BusinessPartner PBS

Cartridge World baut Marktposition weiter aus

Der Refill-Spezialist vermeldet für 2007 ein Systemwachstum in Deutschland von 16 Prozent. Mit derzeit 52 Franchise-Shops in Deutschland, etabliert sich das Unternehmen als Markenanbieter auf dem Zweitmarkt.

Cartridge World, international mit über 1750 Standorten vertreten, ist seit 2002 auf dem deutschen Markt tätig und bietet sowohl Privat- als auch Geschäftskunden die professionelle Aufbereitung von Druckerpatronen und Kartuschen zu Preisen, die laut Cartridge World bis zu 60 Prozent unter denen der Originalhersteller liegen. Unterstützt wird der Ausbau der Marktposition, der 2008 weiter vorangetrieben werden soll, durch Neuentwicklungen im Produktbereich.

Kontakt: www.cartridgeworld.de

Verwandte Themen
Die MTH Retail Group steigt mit dem Kauf der Office-World-Gruppe in den Schweizer Markt für Büroprodukte ein.
MTH Retail übernimmt Office World-Group weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit informativen Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Hohe Zustimmungswerte für bueroboss.de-Relaunch weiter
Dolph Westerbos
Dolph Westerbos wird CEO bei Staples in Europa weiter
Die Plate-Firmengruppe ist in Norddeutschland mit mehreren Standorten vertreten, und über den Außendienst in ganz Deutschland aktiv. (Grafik: Plate)
Plate wird Büroring-Mitglied weiter
Herbert Hief (links) und Rudolf Bischler nach der Vertragsunterzeichnung
Streit expandiert in Karlsruhe  weiter
Am Rande des „Kamingesprächs“ im Apollo Theater Siegen (von links): Sebastian Leipold (Hees Geschäftsführer), Walter Mennekes (Vizepräsident FC Bayern München), Uli Hoeneß (Präsident FC Bayer München) sowie Florian Leipold (Hees Geschäftsführer)
Uli Hoeneß bei Hees Bürowelt weiter