BusinessPartner PBS
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG
Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG

Robin Morgenstern: „Exponentielles Wachstum bei der Digitalisierung“

Robin Morgenstern, Vorstand der Morgenstern AG, des nach eigenen Angaben größten unabhängigen Dokumentensystemhauses in Baden-Württemberg, setzt auf die Digitalisierung im Büro.

„Alle Prozesse, die digitalisiert werden können, werden auch in den nächsten Jahren digitalisiert – hier setzt die Morgenstern-Gruppe mit ihren Lösungen an“, erlärt Robin Morgenstern, der Vorstand der Morgenstern-Gruppe, gegenüber BusinessPartner: Man werde die Digitalisierungsstrategien weiterentwickeln und den digitalen Transformationsprozess bei den Kunden voranbringen. Im MPS-Markt hat die Morgenstern-Gruppe 2016 beim Umsatzvolumen auf Vorjahresniveau abgeschlossen. „Die Branche ist weiterhin gekennzeichnet durch Preisverfall und Konsolidierung, deshalb gilt es, sich mit neuen und innovativen Lösungen am Markt zu platzieren“, so Morgenstern. Die Morgenstern-Gruppe ist an sechs Standorten in Baden-Württemberg mit über 260 Mitarbeitern bei den Kunden vor Ort. Schwerpunkte sind die Umsetzung von Drucklösungen, intelligentes Dokumentenmanagement und Services.

Das komplette Statement von Robin Morgenstern lesen Sie in unserem Special „Rückblick/Ausblick“, in dem wir wichtige Player aus der Bürobranche zu ihren Erwartungen für 2017 befragen. Hier geht’s zu den Antworten.

Kontakt: www.morgenstern.de 

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die Beschaffung weiter
Vorreiterroller bei der digitalen Transformation übernehmen: Streit-Geschäftsführer Rudolf Bischler auf der Kick Off-Veranstaltung
Bürodienstleister Streit mit Rekordumsatz weiter
Logistik als Rückgrat des Erfolgs: Die Böttcher AG hat 2017 ein weiteres Lager in Betrieb genommen.
Böttcher AG wächst um 35 Prozent weiter
William Kuo übernimmt die Leitung bei Avision Europe.
William Kuo führt Avision Europe weiter
Alexander Maier
Alexander Maier folgt auf Ernesto Schmutter weiter
Startseite der E-Commerce-Plattform Back Market für wiederaufbereitete Elektrogeräte
Zweites Leben für gebrauchte Elektrogeräte weiter