BusinessPartner PBS

Weitere Soennecken-Händler zertifiziert

  • 18.02.2011
  • Handel
  • Werner Stark

Nach dem Erfolg der ersten Workshops im Oktober des vergangenen Jahres haben jetzt in einer zweiten Staffel erneut 13 Händler die Qualifikation zum „MPS Partner Hardware“ erreicht.

Im letzten Jahr hat Soennecken damit begonnen, Händler im neuen Dienstleistungssegment des Managed Print Services zu qualifizieren. „Alle teilnehmenden Händler haben die abschließende Prüfung bestanden und können nun das erworbene Wissen und das Zertifikat nutzbringend in der Kundenberatung einsetzen“, so Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Druck und Kopie bei Soennecken, zu den Ergebnissen der zweiten Staffel. Das modulare Schulungssystem bietet in drei Stufen eine herstellerunabhängige Ausbildung zum MPS Partner. Neben der Fähigkeit zur Analyse und Prozessplanung vermittelt die Schulung auch „soft skills“ wie Argumentation oder die Gestaltung der Kundenunterlagen.

Die kompetente Beratungsleistung ist ein Dienstleistungssegment, das im Druck- und Kopiermarkt einen wichtigen Wettbewerbsvorteil darstellt. Denn die Hardware-Struktur im Bereich Drucken und Kopieren ist in vielen Unternehmen eher gewachsen als strategisch geplant. Genau hier greift das Konzept des Managed Print Service, der diese Prozesse analysiert, optimiert und umsetzt. Rechenbeispiele, Präsentationen durch die Teilnehmer und ein Abschlusstest, der zertifiziert wird, bilden die Grundstruktur des Seminars. Winfried Schneider zu der weiteren Planung: „Als nächste Schritte bieten wir nach diesem Einstieg zum Thema Hardware zwei weitere Seminarmodule zu den Themen Workflow und Management an. Nach Abschluss der Seminarreihe werden die Teilnehmer in der Lage sein, MPS-Projekte erfolgreich zu planen, deutlich mehr Vertragsabschlüsse zu besseren Konditionen zu realisieren und beim Kunden umzusetzen - hier verbirgt sich für viele Händler noch ungenutztes Umsatzpotenzial.“

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Büroprofi-Gruppe beim Treffen in Fulda: Im November sollen die ersten Partner mit dem neuen Online-Shop starten.
Büroprofi vor dem Start des neuen Webshops weiter
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter