BusinessPartner PBS

Neopost und BBV-Domke kooperieren

  • 18.02.2014
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Der Hersteller von Frankiermaschinen Neopost und der Bürobedarfsvertrieb BBV-Domke haben eine Händlervereinbarung für den Vertrieb von Postbearbeitungssystemen unterzeichnet.

Der Händlervertrag umfasst auch Zubehör und Verbrauchsmaterial von Neopost. Der Vertrieb erfolgt über den Online-Shop www.bbv-shop.de sowie auf herkömmlichem Wege über schriftliche oder telefonische Bestellungen. Außerdem bietet BBV-Domke wie bei anderen Artikeln auch für Neopost-Produkte eine Kundenbetreuung und persönliche Beratung bei der Auswahl passender Geräte an. Das Büroring-Mitglied hatte sich schon vor mehr als zehn Jahren auf Frankiermaschinen und Systeme zur Postbearbeitung spezialisiert und bietet – anders als viele andere Online-Händler – entsprechende Geräte und Zubehörartikel auch über seinen Online-Shop an.

BBV-Domke mit Sitz in Niederkassel beliefert mehr als 15 000 kleine und große Unternehmen, Kanzleien, Freiberufler, Verbände und Kommunen in Deutschland mit Geräten und Artikeln des täglichen Bürobedarfs.

Kontakt: www.neopost.de; www.bbv-shop.de

Verwandte Themen
Office Depot Europe investiert in E-Commerce weiter
Startseite von www.schaefer-shop.at: Zum Angebot zählen Produkte fürs Büro, für Lager und Betrieb. (Monitorbild: Thinkstockphotos 166011575)
Schäfer Shop als „Bester Online Shop“ ausgezeichnet weiter
Gemeinsamer Auftritt: PapierFischer führt der Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
PapierFischer übernimmt Onlineshop von Schacht & Westerich weiter
Spendenübergabe an den Tierschutzverein Freising: (v.l.) Michi Kasper von Kasper Communications, Manuel Thalhofer von Werbetechnik Thalhofer, der Künstler Michael Graf mit Hund Lucy, Martin Steyer von printvision, Joseph Popp und Rosemarie Stein vom Tiers
printvision investiert in Charity-Projekte weiter
Ausschnitt aus dem Flyer „Büro spezial“ von Segmüller
Aktion „Büro Spezial“ bei Segmüller weiter
Die Mitglieder der BPGI haben auf ihrer Jahreshauptversammlung in Berlin einen neuen Vorstand bestimmt.
Neuwahlen bei der BPGI weiter