BusinessPartner PBS

Discountmärkte nehmen weiter zu

  • 18.04.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Die Anzahl der Discountmärkte in Deutschland hat in den vergangenen fünf Jahren um rund elf Prozent zugenommen.

Im Februar 2008 gab es Daten des Informationsdienstleisters Acxiom zufolge Hierzulande 15 255 Discountmärkte, im Februar 2003 waren es noch 1552 weniger. Als Discounter gelten in der Erhebung Geschäfte, die ein begrenztes Sortiment, eine einfache Ladenausstattung und eine Ausrichtung auf aggressive Preise haben. Im Bundesdurchschnitt gibt es pro 100 000 Einwohner 19 Discountmärkte.

Kontakt: www.acxiom.de

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter