BusinessPartner PBS

Soennecken meldet Erfolge mit MPS-Fortbildung

  • 18.04.2011
  • Handel
  • Stefan Syndikus

Soennecken-Händler sammeln nach Abschluss des ersten Workshops als MPS-Partner positive Erfahrungen bei Kundenprojekten. Anfang März waren bereits drei Projekte abgeschlossen.

Wie Winfried Schneider, Geschäftsfeldleiter Druck und Kopie bei der Händler-Kooperation, beim zweiten Zertifizierungs-Workshop mitteilte, war darunter auch ein Projekt, bei dem in einem Autohaus mit mehreren Filialen 70 MFP's in einen Managed-Print-Service-Vertrag gebracht werden konnten. Das Soennecken-Qualitätssigel der "geprüften Beratungsqualität" soll für den Kunden sichtbar machen, dass der Händler das Thema beherrscht. Die Teilnehmer verfügen nach dem Seminar über profunde Kenntnisse, welche (Software-)Lösungen den Dokumentenworkflow der Kunden nachhaltig unterstützen kann, wie die Sicherheit von Unternehmensinformationen zu gewährleisten ist und mit welchen Methoden man bestehende Abläufe aufnimmt, darstellt, analysiert und im Sinne einer Optimierung umgestaltet. Nach Abschluss der zweiten Runde, des Seminars zum Workflow, sind die Teilnehmer nun in der Lage, Kunden herstellerunabhängige Beratungen zur Optimierung von Dokumentenabläufen anzubieten. Im dritten und letzten Workshop der Fortbildung wird das Thema Flottenmanagement, darunter MIF-Management und -Controlling, behandelt.

Kontakt: www.soennecken.de

Verwandte Themen
Der memo Nachhaltigkeitsbericht 2017/18 steht ganz im Zeichen von Logistik und der Mobilität.
memo präsentiert Nachhaltigkeitsbericht weiter
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter