BusinessPartner PBS
Marktanteile der Discounter in der Altersgruppe der bis 39-Jährigen in Prozent (Quelle: Gfk, ConsumerScan)
Marktanteile der Discounter in der Altersgruppe der bis 39-Jährigen in Prozent (Quelle: Gfk, ConsumerScan)

Trendwende: Discounter gewinnen in der Gunst jüngerer Kunden

Die Discounter können insbesondere bei Jüngeren wieder punkten. Das GfK-Consumer Panel hat eine regelrechte Aufholjagd festgestellt.

Nachdem in den vergangenen vier Jahren der Marktanteil der Discounter in der Altersgruppe der bis 39-Jährigen kontinuierlich von 36,5 Prozent im Jahr 2013 auf 33,9 Prozent 2016 gesunken war, konnten Aldi, Lidl und Co. zuletzt wieder gewinnen. So kletterte der Marktanteil in dieser Altersgruppe in der ersten fünf Monaten 2017 auf nunmehr 35,8 Prozent. Die Discounter ziehen wieder mehr Käufer an (plus 1,6 Prozent in den ersten fünf Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum), und die Kunden kaufen mehr und teurer bei den Discountern ein: Die Bonsumme liegt in diesem Jahr um gut fünf Prozent über jener des Vorjahreszeitaums. Durch eine Vielzahl von Maßnahmen – Markenlistungen, Shopkonzepte, Internet – hätten die Discounter die Wende geschafft, so die Einschätzung des aktuellen GfK Consumer Panel.

Die Discounter sind demnach bei den preis- als auch bei den qualitätsbewussten Verbrauchern gewachsen. Bei Marktführer Aldi führt dies zu Umschichtungen in den Markensegmenten: Handelsmarken verlieren (-2,5 Prozent bei Aldi in den ersten fünf Monaten im Vergleich zum Vorjahr), bei den anderen Discounter gab es eine leichte (+0,6 Prozent) Tendenz Richtung Handelsmarken.

Kontakt: www.gfk.com 

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter