BusinessPartner PBS

Staples bietet weiter für CE

  • 19.02.2008
  • Handel
  • Werner Stark

Der weltweit führende Büroartikelhändler hat heute bekannt gegeben, dem niederländischen Wettbewerber Corporate Express ein Übernahmeangebot unterbreitet zu haben.

Bereits zuvor hatte es immer wieder Gerüchte um einen Einstieg von Staples gegeben. Die bisherigen Offerten seien allerdings zurückgewiesen worden. Daraufhin hat Staples heute einen von Chairman und CEO Ronald L. Sargent unterzeichneten Brief an CE-Chef Peter Ventress veröffentlicht, in dem der US-Konzern 7,25 Euro pro CE-Aktie und damit insgesamt 2,5 Milliarden Euro bietet. Das Angebot entspricht einem Aufschlag von 67 Prozent auf den Schlusskurs der CE-Aktie am 4. Februar. Nach Bekanntgabe der heutigen Offerte schoss der Kurs der Aktie um 40 Prozent nach oben.

Corporate Express als einer der führenden Büroartikelhändler ist in jüngster Vergangenheit durch Hedgefonds unter Druck geraten, die aufgrund von Verlusten in den USA einen Verkauf des Unternehmens gefordert haben. Entsprechend war der Börsenkurs nach unten gerutscht. Im vergangenen Jahr wurden bei CE in Amsterdam umfangreiche Restrukturierungsmaßnahmen mit dem Ziel einer erhöhten Profitabilität eingeleitet.

Kontakt: www.staples.com, www.corporateexpress.com

Verwandte Themen
Robert Brech
Situation bei Kaut-Bullinger deutlich verbessert weiter
Kundenbindung der besonderen Art: Mollenkopf-Weihnachtsevent auf der Burg Guttenberg
Mollenkopf setzt auf Kundenbindung weiter
Lieferantentag der Soennecken-Kooperation: positive Umsatzentwicklung im laufenden Jahr
Soennecken zeigt sich gut aufgestellt weiter
Mit dem neuen Hautkatalog 2018 stellt die Fachhandelskooperation Soennecken auch ein deutlich erweitertes Sortiment vor.
Soennecken baut Sortiment weiter aus weiter
Neben Produktpräsentationen und Vorträgen unterschiedlicher Hersteller erwartete die Besucher der diesjährigen Saueracker-Hausmesse unter anderem ein „Weihnachtsmarkt mit fränkischen Spezialitäten“.
Saueracker-VIP-Event mit einigen Highlights weiter
Reger Andrang: über 70 Teilnehmer informierten sich beim Bensegger-Business-Breakfast über das Thema "Gesundheit im Büro"
Bensegger informiert über „Gesundheit im Büro“ weiter