BusinessPartner PBS

Staples startet wieder Schultüten-Aktion

  • 19.05.2010
  • Handel
  • Jörg Müllers

In den bundesweit 57 Büro-Fachmärkten von Staples werden auch in diesem jahr wieder rechtzeitig zu Schulbeginn kostenlos Schultüten für ABC-Schützen gefüllt.

Verbunden mit der Aktion ist auch ein Kreativ-Wettbewerb, bei dem in jeder Filiale "Die schönste Schultüte" gekürt wird. Zu gewinnen gibt es dabei ergonomische Kinderstühle im Wert von je 80 Euro. Befüllt werden die Schultüten direkt vor Ort mit elf Artikeln für den Schulbedarf, darunter Farbstifte, eine Kinderschere, ein Malbogen und eine Snackbox. Pro Tüte spendet das Unternehmen außerdem 50 Cent an den Deutschen Kinderschutzbund. Im vergangenen Jahr kamen nach Angaben von Staples so rund 7500 Euro zusammen. Die Aktion findet in den einzelnen Bundesländern zeitversetzt jeweils zum Ferienende statt.

Kontakt: www.staples.de, www.staples-macht-schule.de

Verwandte Themen
Sycamore will die Einzelhandelsaktivitäten von Staples, Inc. verkaufen.
Sycamore will Einzelhandel von Staples, Inc. abspalten weiter
Der Handel findet oftmals nicht das gesuchte Personal, die Arbeitsagentur meldet viele offene Stellen. (Bild: ThinkstockPhotos 85449878)
Viele unbesetzte Stellen im Einzelhandel weiter
Amazon baut sein Sortiment für schnelle Lieferungen aus – in Berlin kommen nun 5000 Drogerieartikel von Rossmann zum Angebot hinzu. (Bild: Rosmann)
Amazon kooperiert mit Rossmann weiter
Christoph, Anne und Andreas Eßer: ambitionierte Wachstumspläne für die kommenden Jahre (Bild: Rouette Eßer)
Rouette Eßer mit zwei Übernahmen weiter
Robert Brech, Holding-Geschäftsführer von Kaut-Bullinger: „Wir werden unsere Kräfte auf die verbleibenden Standorte bündeln.“
Kaut-Bullinger schließt drei Einzelhandels-Standorte weiter
Der Handel der Zukunft ist digital: Wie verbreitet werden folgende Szenarien im Jahr 2030 sein? (Quelle: Bitkom Research)
Handel steht vor weiteren Veränderungen durch Digitalisierung weiter