BusinessPartner PBS

Hans Meyer zu Gast bei Saueracker

  • 19.09.2007
  • Handel
  • Elke Sondermann

Der Nürnberger PBS-Fachhändler Saueracker freute sich, den Trainer des 1. FC Nürnberg, Hans Meyer, zur Autogrammstunde begrüßen zu dürfen.

Dies war bereits die zweite Autogrammstunde, die im Rahmen des Werbevertrages zwischen Hans Meyer und dem Schreibgeräte-Hersteller Staedtler im Schreibwarenhandel stattfand. Die Firma Saueracker konnte mit der Einladung des beliebten Trainers an die gelungene „School is out party“ in der Staedtler- Welt mit Hans Meyer vom 27. Juli 2007 anknüpfen. Mehr als 200 Fans ließen sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, den Trainer persönlich zu treffen und eines der begehrten Autogramme zu ergattern.

Mehr über die Staedtler-Promotion lesen Sie in der nächsten Ausgabe von BusinessPartner PBS, die am 2. Oktober erscheint.

Gelungene Promotion (von links): Staedtler-Geschäftsführer Peter Friedrich, Trainer des 1. FC Nürnberg Hans Meyer und Saueracker-Geschäftsleiter Hans J. Schüttlöffel
Gelungene Promotion (von links): Staedtler-Geschäftsführer Peter Friedrich, Trainer des 1. FC Nürnberg Hans Meyer und Saueracker-Geschäftsleiter Hans J. Schüttlöffel

Gelungene Promotion (von links): Staedtler-Geschäftsführer Peter Friedrich, Trainer des 1. FC Nürnberg Hans Meyer und Saueracker-Geschäftsleiter Hans J. SchüttlöffelKontakt: www.staedtler.de, www.saueracker.de

Verwandte Themen
Stolze Preisträger (von links): die FKS-Geschäftsführer Christian Schroeder und Wolfgang Rocker
FKS erhält „Großen Preis des Mittelstandes 2017“ weiter
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter