BusinessPartner PBS
23 Artikel im Angebot: der eigene „Leitz Icon Webshop“ auf soennecken.de
23 Artikel im Angebot: der eigene „Leitz Icon Webshop“ auf soennecken.de

Leitz Icon-Werbekampagne: Soennecken profitiert als Haupt-Kooperationspartner

Erstmalig in der Geschichte der Genossenschaft wird Soennecken Teil einer breit angelegten nationalen Werbekampagne: Soennecken wird die Leitz Icon-Kampagne als Haupt-Kooperationspartner kommunikativ begleiten.

Diese Werbe-Offensive ist für Soennecken eine große Chance zur Steigerung der Markenbekanntheit, von der alle Mitglieder profitieren werden, so die Firmeninfo. Durch einen ausgewogenen Media-Mix wird der Etikettendrucker reichweitenstark im Zeitraum von Oktober bis Dezember 2015 beworben werden. Ab der letzten Oktoberwoche startet die Vermarktung mit einem 20-sekündigen Fernsehspot zur Prime-Time, der drei Wochen lang auf den Sendern Sat.1, Pro7 und Kabel 1 ausgestrahlt wird. Ergänzt wird die Kampagne durch umfangreiche Online-, Social-Media- und Presse-Aktivitäten.

Die Kommunikation zielt darauf ab, dass Icon über die Soennecken-Homepage bei Mitgliedern erworben werden kann. Um für Endkunden einen möglichst serviceorientierten und schnellen Prozess zu gewährleisten, wird Soennecken einen eigenen „Leitz Icon Webshop“ unter www.soennecken.de einrichten, in dem insgesamt 23 Icon-Artikel angeboten werden. Die Kaufinteressenten sollen dann schnell und einfach an den Webshop eines Mitglieds aus dem zentralen Leitz Icon-Shop übergeben werden, so dass ein effizienter und sauberer Logistikprozess garantiert werden kann. Für die Auswahl der teilnehmenden Händler wurden verschiedene Kriterien wie beispielsweise die aktive „So.Commerce“-Nutzung zugrunde gelegt. „Alle Mitglieder können von der erhöhten Aufmerksamkeit im Kampagnen-Zeitraum profitieren“, so die Mitteilung. Soennecken stellt den Mitgliedern im Rahmen der Aktion passende Werbemittel wie Banner und Paketbeileger kostenfrei zur Verfügung. „Mit dieser Kooperation betreten wir Neuland. Gleichzeitig bietet sie uns einmalige Chancen: Wir können uns als ein starker Vermarktungspartner präsentieren und dies an der Seite von einer der stärksten Marken in unserer Branche. Wir stärken über die mediale Aufmerksamkeit unsere gemeinsame Marke Soennecken und nicht zuletzt wollen wir auch zusätzlichen Umsatz generieren“, erklärt Kai Holtkamp, Bereichsleiter Streckenhandel der Soennecken eG.

Kontakt: www.soennecken.de, www.leitz.de

Verwandte Themen
Offene Worte zum Restrukturierungskurs: Holding-Geschäftsführer Robert Brech in Taufkirchen
Kaut-Bullinger-Filialschließungen werden konkret weiter
Seit Anfang des Jahres ist auch Tim Haas an Bord, der den Unternehmenswandel bei jaka leitet.
jaka feiert Jubiläum und Neugründung weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Kaut-Bullinger-Kundentag mit Rekordzuspruch weiter
Die Ehrig-Geschäftsführer Kerstin Ehrig-Wettstaedt und Torsten Ehrig
Ehrig feiert 70. Firmenjubiläum weiter
Andy Vögtli (rechts) hat seine Anteile an der Schoch Vögtli AG an Thomas Schoch übergeben.
Geschäftsübergabe bei Schoch Vögtli weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Sycamore Partners schließt Staples-Akquisition ab weiter